Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Vor 6 Tagen · Die erste deutsche Demokratie ging mit Gewalt auf der Straße und Wirtschaftskrisen unter, aber auf legalem Weg. Heute dienen Vergleiche zur Weimarer Republik als Warnung. Können sie auch ...

  2. Vor 6 Tagen · 2 von 7. 1968: Notstandsgesetze. Wegen der schlechten Erfahrungen mit Notverordnungen in der Weimarer Republik waren die Änderungen von 1968 in der Öffentlichkeit extrem umstritten,...

  3. Vor 6 Tagen · Am 23. Mai 1949 wurde das ursprünglich als Übergangslösung konzipierte Grundgesetz verkündet. Als Reaktion auf das Scheitern der Weimarer Republik und die nationalsozialistische...

  4. 22. Mai 2024 · Der neue Kanzler Heinrich Brüning (Zentrum) konnte mit Hilfe der Notverordnungen (Artikel 48 der Verfassung) auch ohne eine Mehrheit im Reichstag die Regierungsgeschäfte ausüben. Die Notverordnungen waren für einen begrenzten Zeitraum zur Aufrechterhaltung der politischen Handlungsfähigkeit vorgesehen. Allerdings entwickelten ...

  5. Vor 6 Tagen · Der auch als „Ersatzkaiser“ bezeichnete Präsident war in der Lage, Interner Link: Grundrechte zu beschneiden und mithilfe sogenannter Notverordnungen zu regieren, wie es vor allem Reichspräsident Paul von Hindenburg in der Schlussphase der Weimarer Republik tat.

  6. Vor 6 Tagen · Das Grundgesetz wird am 23. Mai ein Dreivierteljahrhundert alt. Alle zentralen Bestimmungen, die Demokratie und Rechtsstaat in der Bundesrepublik absichern und aus denen sich alle übrigen Regeln des Zusammenlebens ableiten, finden sich darin. An einigen Stellen melden Kritikerinnen und Kritiker aber Reformbedarf an – und in den vergangenen ...

  7. 22. Mai 2024 · Ex-Verfassungsrichter Dieter Grimm über den großen Erfolg des Grundgesetzes, neue Gefahren und die Weimarer Verfassung. Ein Interview.