Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die Gebote der Jungpioniere, die auch auf der Pionierausweis genannten Mitgliedskarte standen, lauteten zunächst: „Wir Jungpioniere lieben unsere Deutsche Demokratische Republik.“

  2. Der Pionierausweis stammt aus meiner Sammlung. Die Gebote der Jungpioniere: Wir Jungpioniere lieben unsere Deutsche Demokratische Republik. Wir Jungpioniere lieben unsere Eltern. Wir Jungpioniere lieben den Frieden. Wir Jungpioniere halten Freundschaft mit den Kindern der Sowjetunion und aller Länder.

  3. Die Jungpioniere waren in der DDR eine politische Massenorganisation für Kinder. Offiziell hieß sie Pionierorganisation Ernst Thälmann (nach Ernst Thälmann ).

  4. 30. Aug. 2023 · Fast jedes Schulkind war in der DDR ein Pionier – erst bei den Jungpionieren und später bei den Thälmannpionieren. Ziel war es, die Kinder und Jugendlichen im Sinne des Sozialismus zu erziehen.

  5. Angaben zum Objekt Alternativer Titel Mitgliedskarte für Jungpioniere Mehr anzeigen Weniger anzeigen Material/Technik Karton, gedruckt, handgeschrieben Mehr anzeigen Weniger anzeigen Maße Höhe x Breite: 9,4 x 6,8 cm Standort Deutsches Historisches Museum, Berlin Inventarnummer Do2 90/989

  6. Wir bereiten uns darauf vor, gute Thälmann-Pioniere zu werden. Informationen rund um die DDR, von A wie Arbeitswelt bis Z wie Zahlungsmittel. Recherchetipps wie Literaturhinweise oder Links zu Museen und Forschungseinrichtungen runden das Angebot ab.

  7. In der 1. Klasse wurden alle Kinder nach dem Ablegen des “Pionierversprechens” von der Pionier- und FDJ-Leiterin feierlich zu Jungpionieren erklärt. Ältere Mitglieder der Pionierorganisation banden ihnen das dreieckige blaue Halstuch um, das mit einem speziellen Pionierknoten getragen wurde.