Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Weizsäcker hatte drei Brüder und eine Schwester: Carl Friedrich von Weizsäcker (Philosoph und Physiker, 1912–2007), Ernst Viktor Weizsäcker (1915 bereits als Säugling verstorben), Adelheid von Weizsäcker (1916–2004) und Heinrich Viktor von Weizsäcker (Offizier, 1917–1939).

  2. 20. Nov. 2019 · Richard von Weizsäcker war als Bundespräsident einer der wohl populärsten Deutschen. Doch die Familie hat viele prominente Mitglieder.

  3. Auch in der Weimarer Republik, im NS-Staat und in der Bundesrepublik bekleideten Familienmitglieder herausgehobene Funktionen. Der bekannteste Vertreter der Familie ist der 2015 verstorbene Bundespräsident Richard von Weizsäcker .

  4. 11. Mai 2023 · Die Weizsäckers begannen als Müller und brachten es bis zum Bundespräsidenten. Das gelang, weil die Familie sich früh in den Dienst des Staates stellte. Denn einst war die Beamtenkarriere ein...

  5. Weizsäcker bzw. Weitzsäcker ist der Name einer pfälzisch-württembergischen Familie von ursprünglich Müllern, das in einer – der Öhringer – Linie im 19. Jahrhundert in das Bürgertum aufstieg. Dem Tübinger Theologen und Universitätskanzler Karl Heinrich Weizsäcker stieg 1861 in den Adel auf.

  6. www.rvw-berufskolleg.de › sonstige-seiten › richard-vonDie Familie - RvW-Berufskolleg

    20. Nov. 2019 · Richard von Weizsäcker hat seine Frau Marianne von Kretzschmann am 8. Oktober 1953 geheiratet. Die Mutter von Marianne – Asta von Kretschmann, geb. Mohr – war eine Adoptivtochter von Fritz von Waldthausen, einem deutschen Bankier.

  7. Richard von Weizsäcker war evangelisch. Seit 1953 war er mit Marianne geb. von Kretschmann, verheiratet. Aus der Ehe sind vier Kinder hervorgegangen. Richard von Weizsäcker starb am 31. Januar 2015 in Berlin.