Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 37 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 1911 heirateten Weizsäcker und Marianne von Graevenitz (1889–1983). Sie war die Tochter des Generals Friedrich von Graevenitz, Generaladjutant des Königs Wilhelm II. von Württemberg. Aus der Ehe gingen fünf Kinder hervor, von denen vier das Erwachsenenalter erreichten: Carl Friedrich (1912–2007), Physiker und Philosoph

  2. Sabine Ball, café stoffwechsel und Gottes gefundene Kinder. Brunnen-Verlag, Gießen 2005, ISBN 3-7655-1897-2. Martin Schmiedel: Sabine Ball. Begegnungen und Erinnerungen. Brunnen Verlag, Gießen 2009, ISBN 978-3-7655-1730-3. Medien. Norbert Binder: Von der Millionärin zur Tellerwäscherin. Das abenteuerliche Leben der Sabine Ball.

  3. Bereits zwei Generationen können eine Großfamilie bilden, wenn z. B. verwandte Paare Kinder erziehen. Schon (z. B.) drei verschwägerte Paare können so mit Nichten und Neffen einen großen Familienverbund darstellen, der bei nahe benachbarten Wohnungen bereits vielfältige gruppendynamische Beziehungen innerhalb der Familie ermöglicht.

  4. Anschließend wurde er Mitarbeiter des Regierenden Bürgermeisters von Berlin Richard von Weizsäcker und ab 1984 von Eberhard Diepgen (CDU). 1986 wurde er bei Helmut Kollhosser und Otto Sandrock an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit der Dissertation Die Praxis der informellen Verfahren beim Bundeskartellamt.

  5. 26.09.2022 · Bundespräsident Richard von Weizsäcker gelobte damals: In freier Selbstbestimmung wollen wir die Einheit Deutschlands vollenden. Bei der Feier in Berlin am 3.

  6. Karl-Heinz „Kalle“ Riedle (* 16.September 1965 in Weiler im Allgäu, heute zu Weiler-Simmerberg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler auf der Position des Stürmers.

  7. Hans Leyendecker (* 12.Mai 1949 in Brühl) ist ein deutscher Journalist.Er gilt als einer der profiliertesten investigativen Journalisten und deckte seit 1982 viele politische Affären in Deutschland und im Ausland auf, steht aber auch wegen seines fehlerhaften Beitrags zum GSG-9-Einsatz in Bad Kleinen in der Kritik.