Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 731.000.000 Suchergebnisse

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Aktuelle Buch-Tipps und Rezensionen. Alle Bücher natürlich versandkostenfrei. Erhalten auf Amazon Angebote für richard von weizsäcker bücher im Bereich Bücher

  2. idealo.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Unsere günstigsten Preise für Weizsäcker richard und ähnliches vergleichen. idealo ist Deutschlands größter Preisvergleich - die Nr. 1 für den besten Preis!

  3. stylight.de wurde im letzten Monat von mehr als 100.000 Nutzern besucht

    Shoppe Bekleidung von Richard Quinn zum besten Preis über Stylight. Entdecke Richard Quinn Bekleidung aus über 100 Shops. Viele Produkte im Angebot.

  1. Suchergebnisse:
  1. Richard Karl Freiherr von Weizsäcker (* 15. April 1920 in Stuttgart; † 31. Januar 2015 in Berlin) war ein deutscher Politiker ( CDU ). Von 1981 bis 1984 war er Regierender Bürgermeister von Berlin und von 1984 bis 1994 der sechste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. 1985 führte er mit seiner Ansprache zum 40.

    • 15. April 1920
    • Weizsäcker, Richard von
  2. Richard Karl von Weizsäcker war ein deutscher CDU-Politiker, der zunächst Regierender Bürgermeister von Berlin (1981–1984) war und im Anschluss als sechster Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland (1984–1994) amtierte. Er wurde am 15. April 1920 in Stuttgart geboren und verstarb mit 94 Jahren am 31. Januar 2015 in Berlin.

    • (94)
    • Donnerstag, 15. April 1920
    • Bewertung ermittelt von geboren.am
    • Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
  3. Richard von Weizsäcker ist Jurist, CDU-Politiker und von 1984 bis 1994 der sechste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Er ist einer der politischsten und auch beliebtesten Bundespräsidenten. Seine Rede zum 40. Jahrestag des Kriegsendes gilt als Meilenstein in der öffentlichen Aufarbeitung des Nationalsozialismus in Deutschland. Weizsäcker setzt sich für eine Aussöhnung mit der DDR und der Sowjetunion ein, in seine Amtszeit fällt auch die deutsche Wiedervereinigung.

  4. Richard von Weizsäcker (1984 – 1994) Datum. Biographie. 1920. Geboren am 15. April in Stuttgart. 1937 – 1938. Abitur; Studium an den Universitäten Oxford und Grenoble. 1938 – 1945.

    Datum
    Biographie
    2015
    Gestorben am 31. Januar in Berlin
    1984 – 1994
    Bundespräsident
    1981 – 1984
    Regierender Bürgermeister von Berlin
    1969 – 1981
    Mitglied des Deutschen Bundestages
  5. Richard Freiherr von Weizsäcker wurde am 15. April 1920 in Stuttgart geboren. Nach dem Abitur studierte er in Oxford und Grenoble und leistete dann von 1938 bis 1945 Militärdienst. Nach Kriegsende studierte er Rechtswissenschaft und Geschichte und promovierte anschließend zum

  6. Richard von Weizsäcker, wurde am 15. April 1920 in Stuttgart geboren. Der westdeutsche Politiker, erlangte insbesondere in seiner Amtsperiode als Bundespräsident an Popularität und stellte sich im Fokus der Zeit den Herausforderungen des Mauerfalls und der Wiedervereinigung. Frühe Jahre und Ausbildung

  7. Richard Karl Freiherr von Weizsäcker war ein deutscher Politiker . Von 1981 bis 1984 war er Regierender Bürgermeister von Berlin und von 1984 bis 1994 der sechste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. 1985 führte er mit seiner Ansprache zum 40.

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Aktuelle Buch-Tipps und Rezensionen. Alle Bücher natürlich versandkostenfrei. Erhalten auf Amazon Angebote für richard von weizsäcker bücher im Bereich Bücher

  2. idealo.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Unsere günstigsten Preise für Weizsäcker richard und ähnliches vergleichen. idealo ist Deutschlands größter Preisvergleich - die Nr. 1 für den besten Preis!

  3. stylight.de wurde im letzten Monat von mehr als 100.000 Nutzern besucht

    Shoppe Bekleidung von Richard Quinn zum besten Preis über Stylight. Entdecke Richard Quinn Bekleidung aus über 100 Shops. Viele Produkte im Angebot.