Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Bosch ist ein weltweit führender Anbieter von Technik fürs Leben, Mobilität, Industrie und Handwerk. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte, Lösungen, Branchen, Geschichten und offenen Stellen in Deutschland.

    • Übersicht

      Bosch vereint Fahrzeugtechnik, die Daten-Cloud und...

    • Zuhause

      Bosch bietet Ihnen individuelle Lösungen für Ihr Zuhause, um...

    • Industrie und Handwerk

      Die Bosch Sensortec GmbH entwickelt und vermarktet ein...

    • Bosch in Deutschland

      Im Jahr 1886 gründete Robert Bosch die „Werkstätte für...

    • News and Stories

      Bude smart – wie fantastisch ist das denn? Für alle, die wie...

    • Kontakt

      Robert Bosch GmbH Bosch Service Center Postfach 30 02 20...

    • Mobilität

      Bosch Engineering bietet umfangreiche Engineering Services...

    • Studentinnen und Studenten

      Schon bald können Fahrzeuge mit Bosch-Technologie...

  2. 31. Dez. 2023 · Bosch ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit rund 429 000 Mitarbeitenden und einem Umsatz von 91,6 Milliarden Euro. Erfahren Sie mehr über Bosch, seine Geschäftsbereiche, seine Werte, seine Innovationen und seine weltweiten Standorte.

    • Unternehmensgeschichte
    • Geschäftsführung
    • Aufsichtsrat
    • Besitzverhältnisse
    • Gliederung Des Unternehmens
    • Kritik
    • Literatur
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    1886 bis 1920

    Die Unternehmensgeschichte beginnt mit der Gründung der Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnikin einem Hinterhof in Stuttgart-West am 15. November 1886. Robert Bosch hielt sich anfänglich mit Feinmechanik-Aufträgen über Wasser, aber eigentlich galt sein Interesse besonders der Elektrotechnik. Die ersten rund zehn Jahre waren seiner Aussage nach „ein böses Gewürge“. Eine Stabilisierung des Geschäfts kam ab 1895, als Stuttgart ein Elektrizitätswerkbekam und Bosch mit Elektroinstallation...

    1920 bis 1945

    Nach dem Ersten Weltkrieg verlor Bosch die meisten internationalen Besitzungen, darunter auch die Fabriken in den USA. Das Unternehmen musste die internationalen Aktivitäten weitgehend neu aufbauen. Dazu gehört auch die Erschließung weiterer südamerikanischer und asiatischer Regionen. 1922 wurde durch Illies & Company beispielsweise ein Verkaufsbüro für Bosch-Waren in Kalkutta (Indien) gegründet.In den Folgejahren schloss Bosch Verträge in Asien mit Vertriebspartnern beispielsweise in Malaysi...

    1945 bis 2000

    Nach dem Zweiten Weltkrieg musste das Unternehmen nach kriegsbedingten Zerstörungen und dem politisch bedingten Abbruch internationaler Beziehungen wiederaufgebaut werden. Zudem eröffnete die US-Militärregierung in Deutschland 1947 ein Entflechtungsverfahren gegen die Robert Bosch GmbH, mit dem als Lehre aus der Zeit 1933–1945 eine zu starke Konzentration der Wirtschaftskraft bei wenigen Unternehmen verhindert werden sollte. Das Verfahren wurde erst 1952 beendet, das Unternehmen wurde nicht z...

    Zusammensetzung

    Die Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH besteht aktuell aus sechs Mitgliedern, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung (seit 2022 Stefan Hartung) und seinem Stellvertreter (seit 2022 Christian Fischer) sowie aus vier weiteren Mitgliedern mit unterschiedlichen Verantwortungsbereichen und Funktionen.

    Vorsitzende der Geschäftsführung

    Folgende Personen saßen in der Unternehmensgeschichte der Geschäftsführung vor: 1. 1886 bis 1926: Robert Bosch(Firmengründer) 2. 1926 bis 1963: Hans Walz 3. 1963 bis 1984: Hans Lutz Merkle 4. 1984 bis 1993: Marcus Bierich 5. 1993 bis 2003: Hermann Scholl 6. 2003 bis 2012: Franz Fehrenbach 7. 2012 bis 2021: Volkmar Denner 8. seit 2022 Stefan Hartung

    Der 20-köpfige Aufsichtsrat wird vom Vorsitzenden Stefan Asenkerschbaumer geführt.Sein Stellvertreter ist Frank Sell aus Leonberg. Dieser ist Vorsitzender des Betriebsrats des Werks Feuerbach und Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates.

    Die Robert Bosch Stiftung hält 94 % der Anteile der Robert Bosch GmbH, hat aber keine Stimmrechte. Die Kommanditgesellschaft Robert Bosch Industrietreuhand KG ist mit aktiven und ehemaligen Mitgliedern der Geschäftsleitung, Vertretern der Familie Boschund Persönlichkeiten des Wirtschaftslebens besetzt und hat 93 % der Stimmrechte, jedoch praktisch ...

    Die Bosch-Gruppe gliedert sich in vier Unternehmensbereiche: 1. Kraftfahrzeugtechnik (englisch Mobility Solutions), 2. Industrietechnik (englisch Industrial Technology), 3. Gebrauchsgüter (englisch Consumer Goods) und 4. Energie- und Gebäudetechnik (englisch Energy and Building Technology) In den Unternehmensbereichen sind jeweils mehrere Geschäfts...

    Im Jahr 2016 geriet die Robert Bosch GmbH in die Kritik, da sie die durch den Abgasskandal umstrittene Motorsteuerungssoftware entwickelt und an die Volkswagen AG geliefert haben soll. Seit 2008 soll die Robert Bosch GmbH dabei über 17 Millionen Motor- und Dosiersteuergeräte ausgeliefert haben, deren Software zum Teil unzulässige Abschalteinrichtun...

    Fachliteratur 1. Hans K. Herdt: Bosch 1886–1986. Porträt eines Unternehmens. DVA, Stuttgart 1986, ISBN 3-421-06324-9. 2. Theodor Heuss: Robert Bosch. Leben und Leistung. Reiner Wunderlich Verlag (Hermann Leins), Stuttgart und Tübingen, 1946. (Erw. Neuausgabe, DVA, Stuttgart 2002, ISBN 3-421-05630-7, 12. Auflage, Hohenheim Verlag Stuttgart und Leipz...

    Frühe Geschäftsberichte und Zeitungsartikel zur Robert Bosch GmbH in den Historischen Pressearchiven der ZBW
    a b gem. Handelsregister HRB 14000, Amtsgericht Stuttgart
    a b c Unternehmen.Abgerufen am 14. Januar 2022.
    Wer wir sind.Abgerufen am 7. Februar 2024.
    a b c Das Unternehmen.Abgerufen am 19. April 2024.
  3. Erfahren Sie mehr über die Bosch-Gruppe, die Technik fürs Leben entwickelt und 2023 einen Umsatz von 91,6 Milliarden Euro erzielte. Lesen Sie die Geschäftsberichte, die Nachhaltigkeitsstrategie und die Publikationen von Bosch.

  4. 31. Dez. 2023 · Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Unternehmen mit vier Unternehmensbereichen: Mobility, Industrial Technology, Consumer Goods und Energy and Building Technology. Sie hat rund 429 000 Mitarbeitende, einen Umsatz von 91,6 Milliarden Euro und eine gemeinnützige Robert Bosch Stiftung als Gesellschafterin.

  5. 31. Dez. 2023 · Bosch is a leading global supplier of technology and services with four business sectors: Mobility, Industrial Technology, Consumer Goods, and Energy and Building Technology. Learn more about Bosch's mission, values, products, brands, and locations around the world.

  6. Erfahren Sie mehr über die Wurzeln und die Entwicklung des Unternehmens, das 1886 von Robert Bosch gegründet wurde. Entdecken Sie die Innovationen, das soziale Engagement und die globalen Aktivitäten von Bosch.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach