Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 209.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Roman Herzog war ein deutscher Jurist und Politiker. Er war von 1994 bis 1999 der siebte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zuvor war er von 1978 bis 1980 Kultus-, von 1980 bis 1983 Innenminister des Landes Baden-Württemberg und von 1983 bis 1994 Richter des Bundesverfassungsgerichts, ab 1987 als dessen Präsident. Als ...

    • 5. April 1934
    • Herzog, Roman
    • Landshut
  2. 1994 wurde Roman Herzog zum Bundespräsidenten gewählt, wobei er sich im dritten Wahlgang gegen Johannes Rau durchsetze. Er war der erste Bundespräsident, der von Anfang an seinen ersten Amtssitz in Schloss Bellevue in Berlin hatte. Roman Herzog mit Boris Jelzin und Helmut Kohl 1994 bei der Verabschiedung der russischen Truppen aus Deutschland

  3. Präsident des Bundesverfassungsgerichts: 1994 – 1999: Bundespräsident: nach 1999: Wissenschaftliche und publizistische Tätigkeit: Leitung des Konvents zur Erarbeitung der EU-Grundrechte-Charta und des "Konvents für Deutschland" 2017: Gestorben am 10. Januar in Jagsthausen

    Datum
    Biographie
    2017
    Gestorben am 10. Januar in Jagsthausen
    nach 1999
    Wissenschaftliche und publizistische ...
    1994 – 1999
    Bundespräsident
    1987 – 1994
    Präsident des Bundesverfassungsgerichts
  4. 14. Feb. 2022 · 1994 wurde Roman Herzog zum Bundespräsidenten gewählt, wobei er sich im dritten Wahlgang gegen Johannes Rau durchsetze. Er war der erste Bundespräsident, der von Anfang an seinen ersten Amtssitz in Schloss Bellevue in Berlin hatte. Redegewandt und humorvoll, bezog Herzog zu den grundlegenden Problemen der Gesellschaft deutlich Stellung. Er ...

    • Bundeszentrale Für Politische Bildung
    • Der Brückenbauer: Frank-Walter Steinmeier (2017- heute), SPD. Frank-Walter Steinmeier steht ein für Deutschlands Geschichte. 16 min. 30.01.2022. Frank-Walter Steinmeier ist Bürgerpräsident und gleichzeitig Brückenbauer.
    • Der Parteilose: Joachim Gauck (2012-2017) Am 18. März 2012 wählte die Bundesversammlung Joachim Gauck zum elften und ersten parteilosen Bundespräsidenten.
    • Der Jüngste: Christian Wulff (2010-2012), CDU. Christian Wulff wurde mit 51 Jahren zum jüngsten Bundespräsidenten gewählt. "Der Islam gehört inzwischen auch zu Deutschland": Im Oktober 2010 hält Wulff eine Rede, die zum Symbol seiner Präsidentschaft werden soll.
    • Der Unbequeme: Horst Köhler (2004-2010), CDU. Horst Köhler wollte ein unbequemer Bundespräsident sein. Das brachte ihm in der Bevölkerung Sympathiepunkte ein.
  5. 23. Jan. 2017 · Roman Herzog (†82) Das traurige Schicksal seiner Witwe von BUNTE Magazin 23. Januar 2017 um 14:34 Uhr © Der Alt-Bundespräsident starb mit 82 Jahren. Seine große Liebe Alexandra Freifrau von...

  6. 26. Apr. 1997 · Berliner Rede 1997 von Bundespräsident Roman Herzog Berliner Rede 1997 von Bundespräsident Roman Herzog Hotel Adlon, Berlin, 26. April 1997 Änderungen vorbehalten. Es gilt das gesprochene Wort. Aufbruch ins 21. Jahrhundert Ich freue mich, heute Abend im Hotel Adlon zu Ihnen zu sprechen.