Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 8.510.000 Suchergebnisse

  1. Bewertungen, Bilder und Reisetipps. Weltweit die besten Angebote!

    Readers' top pick for Best Online Travel Service 2016 - asiaone

    • Bali

      Die besten Hotel Deals.

      Jetzt buchen und bis 80% sparen

    • Phuket

      Die besten Hotel Deals.

      Jetzt buchen und bis 80% sparen

    • 24/7 Kundenservice

      Agoda Kundendienst in 38 Sprachen

      Wir helfen Ihnen gern

    • Bangkok

      Die besten Hotel Deals.

      Jetzt buchen und bis 80% sparen

  1. Suchergebnisse:
  1. Das sind die besten Orte für Sparfüchse, die strände in Santiago suchen: Tarrafal Beach; Quebra Canela Beach; Prainha Beach; Mehr strände für Sparfüchse in Santiago finden Sie auf Tripadvisor.

    • Bahia Inglesia | La Piscina & La Virgen. Die „englische Bucht“ ist ein kleines Nest 5 Kilometer südlich von Caldera in der Region Atacama. Wäre das Hintergrundszenario nicht wüstenähnlich, könnte man meinen, in der Karibik zu sein.
    • Tongoy | Playa Grande. Kristallklares Wasser, Kilometerlange, feine, weiße Sandstrände. Willkommen in Tongoy, 42 Km südlich von La Serena, der zweitältesten Stadt Chiles, entfernt.
    • Pichidangui | Playa de Pichidangui. Dank der guten Winde ist Pichidangui besonders bei Wind – und Kitesurfern beliebt. Zudem gibt es einige Tauchschulen.
    • Maitencillo | Playa Aguas Blancas. 50 Kilometer nördlich von Valparaiso befindet sich Maitencillo. Der Ort steht ein wenig im Schatten der im Sommer aus allen Nähten platzenden Strandhochburgen Concon und Renaca.
  2. Eines der wenigen Strände der Insel, mit weißem Sand, Palmen und warmes Wasser. Dies ist ein Park mit Restaurants und eine super Zusammenfassung von Moai und einem unglaublich sauberen und weißen Sandstrand! Der Strand hat eine zentrale Blick vom Moai-Riesenstatuen mit einer Plattform mit mehreren Moai und vielen Palmen. Auf dem Parkplatz sind WC (obwohl keine Duschen) und ein paar Stände wo man Essen, Getränke und Souvenirs.

    • (15)
    • Heiße Quellen: Termas de Río Blanco. An der Grenze zu Argentinien liegt der Nationalpark Huerquehue. Campingfreunde können hier einen Trip zu den Thermalbädern am Río Blanco unternehmen.
    • Flussbadestrand des Río Valdivia in Niebla. Der Playa de Niebla ist ein beliebter Strand mit schwarzem Sand. Das einstige Fischerdorf verzaubert heute noch mit seinen bunten Holzhäusern, Folklore-Musik am Wochenende und einen charmanten Fischmarkt.
    • Wie im Toten Meer: Baden in den Salzseen der Atacama-Wüste. In der Salzwüste Salar de Atacama im Norden Chiles gibt es zahlreiche Lagunen, von denen an in einigen auch baden darf.
    • Am schwarzen Vulkanstrand des Lago Villarica. Vom Strand in Pucón haben Urlauber einen imposanten Blick auf den Villarica Vulkan (Seenregion). Im Lago Villarica kann man während der warmen Sommermonate hervorragend baden, aber auch Kajak fahren und sogar Paragliden.
  3. Entdecken Sie Chiles Strände und die vielen sportlichen Aktivitäten entlang der mehr als 4.000 Kilometer langen Küstenlinie des Landes. Besuchen Sie den Norden, wo die Gewässer des Pazifiks gemäßigt warm sind. Wenn Sie Entspannung mit städtischem Leben ergänzen wollen, besuchen Sie den zentralen Bereich.