Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 6. Juni 2024 · In allen Phasen seines von Zoske geschilderten kurzen und bewegten Lebens war Hans Scholl (1918-1943) ein mitreißender Feuerkopf, der nichts Halbes kannte. Er ließ sich gegen den Protest seiner Eltern 1933 in die Hitlerjugend (HJ) aufnehmen, war Fahnenträger am Nürnberger Reichsparteitag 1935.

  2. 1. Juni 2024 · Doch dann köpfte er vorrangig Widerstandskämpfer: Hans und Sophie Scholl sowie Christoph Probst. Es wurden noch weitere Mitglieder der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ zum Tod verurteilt ...

    • Michaele Heske
  3. Vor 3 Tagen · Vor 80 Jahren zündete Claus Graf von Stauffenberg die Bombe, die Hitler töten sollte. Der Bestsellerautor Tim Pröse traf letzte Zeitzeugen des Attentats und die Nachfahren der Helden. In seinem ...

  4. 31. Mai 2024 · Vor 79 Jahren wurden die Geschwister Hans und Sophie Scholl, Mitglieder der Widerstandsgruppe "Weiße Rose" und Studierende an der LMU, zusammen mit ihrem Freund Christoph Probst in Stadelheim ...

  5. 30. Mai 2024 · Unter Anleitung von Frank Reiniger, Referent für historisch-politische Jugendbildung, sammelte die Gruppe Fakten und Fragen rund um die Person Sophie Scholl, um ihren Widerstand gegen das nationalsozialistische Regime historisch einordnen zu können.

  6. weisse-rose.ub.uni-muenchen.de › view › typeZeitschriftenartikel

    7. Juni 2024 · Die Weiße Rose und die christliche Literatur : heute wird der religiöse Hintergrund der Widerstandsgruppe um Hans und Sophie Scholl gelegentlich relativiert. Aber die Motiviation der Mitglieder lässt sich ohne ihren Bezug insbesondere zu christlicher Literatur nicht verstehen.

  7. 27. Mai 2024 · Das benachbarte Sophie-Scholl-Gymnasium soll nun ein paar Räume abgeben. Doch es gibt ein grundlegendes Problem, das Eltern und Lehrerkräfte umtreibt. Zwischen dem Sophie-Scholl- und dem...