Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Svenja Schulze ist eine deutsche Politikerin. Sie ist seit dem 8. Dezember 2021 Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland. Zuvor war sie vom 15. Juli 2010 bis zum 30. Juni 2017 Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen und vom 14 ...

  2. Mein Name ist Svenja Schulze. Seit 2021 darf ich Sie im Deutschen Bundestag vertreten. Ursprünglich komme ich aus dem Rheinland, bin mittlerweile aber seit über 20 Jahren in unserer schönen Stadt zuhause.

  3. 8. Dez. 2021 · Svenja Schulze ist seit Dezember 2021 die Entwicklungsministerin der Bundesrepublik Deutschland. Sie ist Mitglied der SPD und hat einen Lebenslauf mit Studium der Germanistik und Politikwissenschaften in Bochum.

  4. Svenja Schulze, Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, weitere Porträtfotos der Ministerin finden Sie hier. geboren am 29. September 1968 in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen.

  5. Geboren am 29. September 1968 in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen. Zeitraum Werdegang seit Dezember 2021 Bundesministerin für ...

    Zeitraum
    Werdegang
    seit Dezember 2021
    Bundesministerin für wirtschaftliche ...
    seit Oktober 2021
    Mitglied des Deutschen Bundestages
    2018 – 2021
    Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz ...
    2017 – 2018
    Generalsekretärin der ...
  6. Die ehemalige Umweltministerin Svenja Schulze hat am 8. Dezember 2021 das Amt des Bundesentwicklungsministers übernommen. Sie setzt sich für Klimaschutz, globale Zusammenarbeit und soziale Gerechtigkeit ein.

  7. Svenja Schulze ist Bundesministerin für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Foto: Bundesregierung/Kugler. Bundesregierung ⏐ Startseite. Bundeskabinett. BM Svenja Schulze 2022 /...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach