Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Joschka Fischer (eigentlich Joseph Martin Fischer; * 12.April 1948 in Gerabronn) ist ein ehemaliger deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen).Er war von 1998 bis 2005 Außenminister und Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland.

  2. Seine Söhne Walter und Peter waren nicht zu der Hochzeit eingeladen; Walter Kohl machte dies im August 2008 in seinem ersten öffentlichen Interview bekannt und äußerte Befremden darüber. Helmut Kohls Biograf Heribert Schwan beschreibt Kohl-Richter als „mehr als konservativ, geradezu deutschnational“ gesinnt. Außerdem strebe sie nach ...

  3. 1631: Mumtaz Mahal, Ehefrau des Großmogul Schah Jahan; 1633: Ernesto Montecuccoli, kaiserlicher General im Dreißigjährigen Krieg; 1651: Francesco Piccolomini, italienischer Generaloberer des Jesuitenordens; 1665: Marie Elisabeth von Schleswig-Holstein-Gottorf, Landgräfin von Hessen-Darmstadt; 1668: Iwan Brjuchowezkyj, Hetman der ...

  4. 09.11.2022 · "Aber es war immer ein Traum, diese Sendung wieder zu moderieren." Er habe bei der Aufzeichnung auch nur eine kurze "Anwärmphase" gebraucht, etwa um die Spielregeln zu vergegenwärtigen. Einziger Wermutstropfen: Wijnvoords Co-Moderator Walter Freiwald wird beim "Der Preis ist heiß"-Comeback nicht dabei sein. Er starb bereits 2019. Seinen Job ...

  5. Im Juni 1992 sicherte der chilenische Präsident Patricio Aylwin schließlich Bundeskanzler Helmut Kohl zu, Honecker werde die Botschaft in Moskau verlassen. Die Russen ergänzten, sie sähen „keinen Grund“, von ihrer Entscheidung von Dezember 1991 abzurücken, „wonach Honecker nach Deutschland zurückzukehren hat“. Am 29. Juli 1992 wurde Erich Honecker nach Berlin ausgeflogen, wo er ...

  6. Im Sicherheitsportal finden Sie alles, was Sie wissen sollten, um auf eBay sicher zu kaufen und verkaufen.

  7. Nach dem Tod des Galeristen 1945 führte dessen Ehefrau den Betrieb in den schwierigen Nachkriegsjahren weiter und übergab ihn schließlich dem Sohn Friedrich Netzel (III). Der zeigte neben der eigenen Familiensammlung aus drei Generationen auch Sonderausstellungen, die Worpswede überregionale Bedeutung gaben. So wurde etwa in den Ausstellungen 1972, 1973 und 1989 Heinrich Vogelers ...