Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Walter Scheel in seiner Zeit als Bundespräsident mit der damaligen Ehefrau Mildred und den Kindern Simon Martin, Cornelia und Andrea (von links) in ihrem Urlaubsort Hinterthal (Österreich, August 1974)

  2. 11. Juli 2023 · Am 08. Juli 2023, dem Geburtstag des ehemaligen Bundespräsidenten und INTERKULTUR Ehrenpräsident Walter Scheel, verstarb seine Ehefrau Barbara Scheel (geb. Wiese) im Alter von 84 Jahren. Mit großer Trauer nimmt INTERKULTUR Abschied von einer geschätzten Weggefährtin. Walter Scheel, ebenso wie seine Frau Barbara, waren Freunde ...

  3. Mildred Scheel, die Ehefrau des Bundespräsidenten Walter Scheel, gründete 1974 die Deutsche Krebshilfe. Sie war selbst Ärztin und wusste, wovon sie sprach, wenn sie die Defizite in der...

  4. 10. Feb. 2021 · Klug, unabhängig, meinungsstark und tatkräftig: Dr. Mildred Scheel, geborene Wirtz, war Ärztin, Gründerin der Deutschen Krebshilfe und Ehefrau des damaligen Bundespräsidenten Walter Scheel. Durch ihr unermüdliches Engagement schaffte sie es, dem Tabuthema Krebs ein Ende zu setzen.

    • walter scheel ehefrau1
    • walter scheel ehefrau2
    • walter scheel ehefrau3
    • walter scheel ehefrau4
    • walter scheel ehefrau5
  5. Von 1974 bis 1979 ist Walter Scheel Bundespräsident. Als seine Ehefrau ist Mildred Scheel nun „First Lady“. Als erste Familie mit Kleinkindern ziehen sie in die Villa Hammerschmidt in Bonn...

    • Andreas Thenhaus
  6. Am 25. September 1974 gründete Mildred Scheel die "Deutsche Krebshilfe e.V.". Die Röntgenärztin und Ehefrau des damaligen Bundespräsidenten Walter Scheel engagierte sich persönlich für die soziale und gesundheitspolitische Aufgabe der Krebsbekämpfung.

  7. September 1966 starb nach 24-jähriger Ehe seine erste Frau Eva Charlotte, geb. Kronenberg. 1969 heiratete er die Röntgenologin Dr. Mildred Wirtz, die später die Deutsche Krebshilfe ins Leben rief.