Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 1.450.000.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 31.01.2015 · Mai 1945: "Ein Tag der Befreiung" - die große Rede. Zum vierzigsten Jahrestag der deutschen Kapitulation 1945 hielt Bundespräsident Richard von Weizsäcker eine Rede im Bundestag. Mit ihr machte ...

  2. 08.05.2020 · Worte machen Geschichte: Vor 35 Jahren würdigte Richard von Weizsäcker den 8. Mai 1945 als „Tag der Befreiung“. Was folgt daraus bis heute? Ein Gastbeitrag.

  3. Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa durch die vollständige Kapitulation der deutschen Wehrmacht. Es dauerte Jahrzehnte, bis man sich in Deutschland an diesen Tag als Tag der Befreiung erinnerte. Bundespräsident von Weizsäcker spricht am 8. Mai 1985 vor dem Bundestag (© picture-alliance/dpa)

  4. Berlin-Es dauert genau vier Minuten, bis Richard von Weizsäcker bereits den entscheidenden, den bleibenden Satz seiner Rede sagt: „Der 8. Mai war ein Tag der Befreiung. Er hat uns alle befreit von dem menschenverachtenden System der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.“ Im weiten Rund des Plenarsaals des Bundestages herrscht tiefes ...

  5. 31.01.2015 · Mit seiner historischen Rede setzte von Weizsäcker Zeichen für einen verantwortungsvollen Umgang mit der NS-Vergangenheit. Er nannte den 8. Mai 1945 auch für die Deutschen einen Tag der Befreiung:...

  6. 10.02.2015 · Richard von Weizsäckers Tag der Befreiung Nachruf Haben wir übersehen, dass Richard von Weizsäcker, aus seiner Rede am 8. Mai 1985 den Tag seiner persönlichen Befreiung aus dem Schatten seines...

  7. 01.02.2015 · Es war die wichtigste Rede Richard von Weizsäckers - am 8. Mai 1985 redete der Bundespräsident vor dem Deutschen Bundestag zum 40. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges. Auszüge: