Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. www.spiegel.de › politik › es-war-ein-alptraum-a-2c39d1e6/0002/0001-0000-000013686862»Es war ein Alptraum« - DER SPIEGEL

    27. März 1994 · Die Presse hält den Täter von damals für überführt: den Kommandeur des 2. Bataillons der »Leibstandarte«, SS-Hauptsturmführer Wilhelm Mohnke. Er soll, so lauten britische Vorwürfe, den ...

  2. 7. Juni 1994 · Wilhelm Mohnke, now aged 83, was in the final bunker in Berlin with Hitler, and was captured by the invading Russians. He was kept in the Lubyanka until 1955, then returned to Hamburg where he...

  3. SS-Brigadeführer Wilhem Mohnke. Image source: Sayer Archive. Mohnke, it was known, later fought in the Balkans, where he was badly wounded, before commanding 26 Panzergrenadier Regiment of 12th SS Division Hitlerjugend in Normandy. There, Mohnke was involved with the murder of many more prisoners, this time Canadians.

  4. 27. Apr. 2015 · Als ein Adjutant des SS-Brigadeführers Wilhelm Mohnke, des Kampfkommandanten der Reichskanzlei, wissen wollte, ob der Bezirk Kreuzberg bereits erobert sei, griff er zum Telefon – die ...

  5. 2. Mai 2005 · Wilhelm Mohnke, Brigadeführer und Generalmajor der Waffen-SS, Befehlshaber der "Zitadelle Berlin", des Berliner Regierungsviertels, und Kommandant der Reichskanzlei. Geboren 1911, trat Mohnke...

  6. Wilhelm Mohnke war ein SS-General. Er war Befehlshaber der SS-Wachtruppen, die während der Schlacht um Berlin für den Schutz des Stadtzentrums und des Regierungsviertels verantwortlich waren. Über Medien. Wilhelm Mohnke wurde am 15. März 1911 in eine Lübecker Tischlerfamilie geboren.

  7. 8. Dez. 1993 · Wilhelm Mohnke, 82, who lives near Hamburg, has been identified by witnesses, and named in Parliament as the officer responsible for ordering the massacre at Wormhoudt, northern France, and at ...