Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Wilhelm Renner (* 15. Januar 1890 in Mutterstadt; † 18. September 1952 in Stuttgart) war ein deutscher Ingenieur und Manager und Vater von Hannelore Kohl

  2. Hannelore Kohl wurde 1933 als einziges Kind des Ingenieurs des Rüstungskonzerns HASAG und späteren Wehrwirtschaftsführers Wilhelm Renner (1890–1952) und dessen Ehefrau Irene (1897–1980, geborene Merling) in Berlin-Schöneberg geboren.

  3. Wilhelm Renner ist der Name folgender Personen: Wilhelm Renner (Manager, 1873) (1873–vor 1955), deutscher Fabrikdirektor und Politiker. Wilhelm Renner (Manager, 1890) (1890–1952), deutscher Industriemanager. Wilhelm Renner (General) (1915–1982), deutscher Brigadegeneral.

  4. 23. Feb. 2021 · Es sind Ingenieure der HASAG um Wilhelm Renner und Edmund Heckler, denen es gelingt, mit einer Panzerfaust ein patentes und vor allem auch kostengünstiges Gegenmittel zu entwickeln.

  5. Der Hauptvorstand besteht aus den Mitgliedern des Vorstands, 23 Beisitzern, der Vorsitzenden der Frauenkommission, der bzw. dem Vorsitzenden des Tarifausschusses und der bzw. dem Vorsitzenden der Kommission für privatisierte Bereiche.

    • wilhelm renner1
    • wilhelm renner2
    • wilhelm renner3
    • wilhelm renner4
    • wilhelm renner5
  6. Wilhelm Renner (* 15. Januar 1890 in Mutterstadt; † 18. September 1952 in Stuttgart) war ein deutscher Ingenieur und Manager und Vater von Hannelore Kohl.

  7. 24. Feb. 2002 · Über Hannelores Vater Wilhelm Renner berichtet das familieneigene Buch, er sei seit 1933 Betriebsdirektor der »Metallwarenfabrik Hugo Schneider AG« in Leipzig gewesen,...