Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 1961 beginnt das DDR-Regime mit Mauerbau und Zwangsumsiedlungen. 1962 verwüstet eine schwere Sturmflut Hamburg. Studentenproteste prägen die zweite Hälfte des Jahrzehnts.

  2. Es reicht also nicht die Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen. Enthaltung und Nicht-Teilnahme zählen wie eine Nein-Stimme. Daher war das Misstrauensvotum gegen Willy Brandt knapp gescheitert, obwohl es nur zehn Nein-Stimmen gab. Rainer Barzel gegen Willy Brandt 1972

  3. 29.11.2022 · Fast drei von vier Deutschen finden, dass Angela Merkel zu den bedeutendsten Kanzlern der Bundesrepublik zählt. Junge Menschen sehen die CDU-Politikerin dabei besonders positiv.

  4. Vor der Realisierung sagte Brigitte Seebacher-Brandt, Chefin der Stiftung und Witwe von Willy Brandt, die Aktion ab. Im Jahr 2000 installierte Schlingensief im Rahmen der Wiener Festwochen einen Container, der als Vorbild die Fernseh-Show Big Brother hatte und in dem sich Asylsuchende befanden. Durch Abstimmungen konnte das Publikum entscheiden ...

  5. Ludwig Quidde besuchte von 1869 bis 1876 das humanistische Alte Gymnasium in Bremen und machte 1876 Abitur. Ab 1877 studierte er Geschichte, Philosophie und Wirtschaftswissenschaften in Straßburg und Göttingen und wurde 1881 mit der Schrift König Sigmund und das Deutsche Reich von 1410 bis 1419 zum Doktor der Philosophie promoviert.

  6. Burkhard Jung (* 7.März 1958 in Siegen) ist deutscher Politiker ().Er ist seit März 2006 der Oberbürgermeister von Leipzig.Er war von 2019 bis 2021 Präsident des Deutschen Städtetags und ist seit 2021 dessen Vizepräsident.

  7. de.wikipedia.org › wiki › 19741974 – Wikipedia

    Bundesrepublik Deutschland: Willy Brandt tritt als Bundeskanzler wegen der Spionage-Affäre um Günter Guillaume zurück. 9. Mai: In Kanada wird Premierminister Pierre Trudeau durch ein Misstrauensvotum gestürzt. Bei den Wahlen, die daraufhin abgehalten werden, gewinnt Trudeaus Partei die absolute Mehrheit; Trudeau wird wieder Premierminister ...