Yahoo Suche Web Suche

  1. Anzeigen
    zum Thema: Menstruationsbeschwerden Regelschmerzen
  1. Suchergebnisse:
  1. Regelschmerzen sind unangenehm - Was Sie gegen Menstruationsbeschwerden tun können und wo die Ursachen liegen, erfahren Sie hier!

  2. Regelschmerzen (Menstruationsbeschwerden) - netdoktor.at

    www.netdoktor.at/krankheit/regelschmerzen-7816Im Cache

    Starke Regelschmerzen sind keine Erkrankung im engeren Sinn, können aber den Alltag der Betroffenen erheblich einschränken. Hauptursachen für die Menstruationsbeschwerden sind starke, krampfartige Kontraktionen der Gebärmutter. Neben den Unterleibsschmerzen treten häufig noch zusätzliche Beschwerden auf.

  3. Menstruationsbeschwerden (Regelschmerzen) | Pascoe

    www.pascoe.de/anwendungsbereiche/menstruationsbeschwerden.htmlIm Cache

    Menstruationsbeschwerden: Welche Arten gibt es und was hilft bei Regelschmerzen? Mit Naturmedizin können Sie Ihren Zyklus hormonfrei regulieren.

  4. Regelschmerzen: Ursachen und Symptome | gesundheit.de

    www.gesundheit.de/krankheiten/schmerz/regelschmerzen/...Im Cache

    Menstruationsbeschwerden sind keine Einbildung. Die Wissenschaft hat längst herausgefunden, was Schätzungen zufolge fast jede dritte Frau und sogar jedes zweite Mädchen Monat für Monat zu schaffen macht: Prostaglandine heißen die Übeltäter. Im Folgenden klären wir Sie über die Ursachen der Regelschmerzen auf.

  5. Menstruationsbeschwerden – 10 Tipps gegen Regelschmerzen

    www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt...

    10 Tipps gegen Regelschmerzen 1. Sport gegen Menstruationsbeschwerden. Das Zusammenziehen der Muskeln wird von vielen Frauen als unangenehm bis schmerzhaft empfunden. Durch die Muskelkontraktion ...

    • Katrin Klingschat
  6. Hilfe bei Menstruationsbeschwerden - DHU-Globuli

    www.dhu-globuli.de/.../unterleib/menstruationsbeschwerdenIm Cache

    Bis zu 90% aller Frauen leiden unter Menstruationsschmerzen, 10% sogar so stark, dass sie ihrer Ausbildung, ihrer Arbeit oder ihrem Alltag nicht nachgehen können. Hierbei wird zwischen den sogenannten primären und sekundären Regelschmerzen unterschieden: Die erste Form tritt kurz vor oder bei der Regelblutung ein und hält etwa zwei bis drei Tage an. Die Dysmenorrhö ist keine Krankheit ...

  7. Regelschmerzen: Unsere besten Tipps | BRIGITTE.de

    www.brigitte.de/gesund/gesundheit/regelschmerzen--ohne...Im Cache

    Regelschmerzen lassen sich sanft lindern. Die besten Tipps gegen Bauchkrämpfe, Rückenschmerzen, Übelkeit - damit die "Tage" nicht zur Qual werden.

  8. Tee gegen Regelschmerzen: die besten Kräuter bei ...

    www.wunderweib.de/tee-gegen-regelschmerzen-diese-kraeuter...Im Cache

    Der Tee wirkt gegen alle Menstruationsbeschwerden und schmeckt uns mit einem Himbeer-Pfefferminzaroma dazu auch noch besonders lecker! Noch ein Geheimtipp: Oregano-Tee gegen Regelschmerzen Probier die verschiedenen Kräuter unbedingt aus, denn diese Tees werden dir helfen, deine monatlichen Regelschmerzen besser aushalten zu können, ohne gleich zu Schmerzmitteln greifen zu müssen.

  9. Linderung von Menstruationsbeschwerden

    www.zentrum-der-gesundheit.de/menstruationsbeschwerden.htmlIm Cache

    Menstruationsbeschwerden durch schmerzfördernde Hormone. Eine Ursache von Menstruationsschmerzen ist die verstärkte Sekretion einer bestimmten Gruppe von Prostaglandinen in der Gebärmutterschleimhaut. Prostaglandine sind Gewebshormone, die entweder aus der Dihomogammalinolensäure DGLA gebildet werden (sie heissen dann Serie-1 Prostaglandine ...

  10. Wenn Ihre Regelschmerzen und andere Menstruationsbeschwerden vom vertrauten Muster abweichen, lassen Sie bitte organisch bedingte Ursachen von Ihrer Frauenärztin ausschließen. Die hier genannten allgemeinen Ratschläge bieten keine Grundlage zur medizinischen Selbstdiagnose oder -behandlung.