Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Christina Rau geb. Delius (* 30. Oktober 1956 in Bielefeld ) ist eine deutsche Politologin und Witwe des ehemaligen Bundespräsidenten Johannes Rau (1931–2006).

  2. 8. März 2005 · Was macht eigentlich... Christina Rau? 08.03.2005, 12:36. Fünf Jahre war die Enkelin von Gustav Heinemann Deutschlands First Lady. 2004 dann trat ihr Mann Johannes Rau ab - und Horst Köhler an.

  3. 1999 wurde Johannes Rau zum Bundespräsidenten gewählt, und die Familie zog von Wuppertal nach Berlin. Schlagzeilen machte Christina Rau durch ihre ungewöhnliche Sportlichkeit: Fallschirmspringen, Tauchen und Windsurfen sind nur drei der zahlreichen Sportarten, die sie gut beherrscht.

  4. 19. Nov. 2023 · Christina Rau erhält Auszeichnung in ihrer Heimatstadt Bielefeld. In Bielefeld nimmt die einstige deutsche First Lady den Johann-Amos-Comenius-Preis entgegen. von Heike Krüger. 19.11.2023 | 24.11.2023, 14:22. Bielefeld.

  5. 25. Jan. 2008 · Christina Rau, Witwe von Johannes Rau, spricht gegenüber der WZ über ihr Zuhause, über ihren vor zwei Jahren verstorbenen Mann und über Wuppertal. Von Das Gespräch führte Andreas Lukesch. Wuppertal. Frau Rau, schön, dass Sie wieder in Wuppertal sind. Anlass ist ein Termin, den Sie für die Johannes-Rau-Stiftung wahrnehmen.

  6. 13. Jan. 2011 · Für Christina Rau hat er Nordrhein-Westfalen eine Identität gegeben. Von Das Interview führte Frank Uferkamp. Düsseldorf. WZ: Frau Rau, Ihr Mann wäre am Sonntag 80 Jahre alt geworden, am Montag ehrt ihn das Land mit einer Veranstaltung. Welche Bedeutung hat er heute für NRW?

  7. Christina Rau ( née Delius; 30 October 1956) is the widow of Johannes Rau, President of Germany from 1999–2004. Early life. Rau is the maternal granddaughter of former President Gustav Heinemann.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach