Yahoo Suche Web Suche

  1. Niedrige Preise, Riesenauswahl. Sicher bezahlen mit Kauf auf Rechnung. Kostenlose und einfache Rücksendungen für Millionen von Artikeln.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die seltsame Gräfin ist ein Kriminalfilm und der neunte deutsche Edgar-Wallace-Film der Nachkriegszeit. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Edgar Wallace (Originaltitel: The Strange Countess ) wurde von Rialto Film im Auftrag von Constantin Film produziert.

  2. Die seltsame Gräfin steht für: Die seltsame Gräfin (Roman), Roman von Edgar Wallace (1925) Die seltsame Gräfin (Film), Film von Josef von Báky (1961) Kategorie: Begriffsklärung.

  3. Die seltsame Gräfin ist ein Thriller aus dem Jahr 1961 von Josef von Báky und Jürgen Roland mit Joachim Fuchsberger und Brigitte Grothum. Aktueller Trailer zu Die seltsame Gräfin. Komplette...

    • (162)
  4. Bei vergifteten Pralinen bleibt es nicht: Seit Margaret (Brigitte Grothum) als Sekretärin bei der mysteriösen Gräfin Leonora Moron (Lil Dagover) arbeitet, scheint ihr ein Unbekannter nach dem Leben zu trachten.

    • (4)
    • Joachim Fuchsberger
    • Jürgen Roland, Jürgen, Josef Von Baky, Josef
    • Die seltsame Gräfin Film1
    • Die seltsame Gräfin Film2
    • Die seltsame Gräfin Film3
    • Die seltsame Gräfin Film4
    • Die seltsame Gräfin Film5
  5. Die seltsame Gräfin ist ein Film von Josef von Báky und Jürgen Roland mit Joachim Fuchsberger, Brigitte Grothum. Synopsis: Die junge Sekretärin Margaret Reedle (Brigitte Grothum) ist bei ...

    • (4)
    • Curt Hanno Gutbrod
    • Josef von Báky
    • 1961
  6. Die seltsame Gräfin ist ein Kriminalfilm und der neunte deutsche Edgar-Wallace-Film der Nachkriegszeit. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Edgar Wallace wurde von Rialto Film im Auftrag von Constantin Film produziert. Der Film wurde vom 28. August bis 29. September 1961 unter der Regie von Josef von Báky und nach dessen Erkrankung ...

  7. The Strange Countess: Directed by Josef von Báky, Jürgen Roland, Ottokar Runze. With Joachim Fuchsberger, Brigitte Grothum, Marianne Hoppe, Rudolf Fernau. A girl is almost murdered, but no explainable motive can be found until a 20 year old murder is uncovered and linked to the case.