Yahoo Suche Web Suche

  1. Karriere machen und neben dem Beruf studieren. Informieren Sie sich. Ein Studium an der FOM: flexibel, praxisnah und persönlich. Jetzt informieren.

    Zeltnerstraße 19, Nürnberg, - · Directions · 8001959595
    • Digitales Live Studium

      Das digitale Live-Studium der FOM –

      gesendet aus den FOM Studios.

    • FOM Podcast

      Höre jetzt in die 11 Podcast

      Folgen der FOM Hochschule rein.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die FAU ist eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands mit über 270 Studiengängen und internationalen Kooperationen. Erfahren Sie mehr über die FAU, ihre Veranstaltungen, ihre Technologien der Zukunft und ihre Stellenangebote.

  2. Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zählt mit rund 40.000 Studierenden und über 300 Studiengängen in fünf Fakultäten zu den 15 größten Universitäten in Deutschland. Nach der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Technischen Universität München ist sie die drittgrößte Universität Bayerns ...

    • 1742 (Erstgründung in Bayreuth), 1743 (Verlagerung nach Erlangen)
    • staatlich
    • Wissen bewegen
  3. www.fau.de › education › studienangebotAlle Studiengänge | FAU

    Finden Sie hier das Studienangebot der FAU für das Wintersemester 2024/25 und das Sommersemester 2024. Sie können nach Studienbereich, besonderen Studienformen, Abschluss, Ort und weiteren Kriterien filtern.

  4. FAU is a full-spectrum university with over 270 degree programs, a long tradition of research and a vibrant student community. Learn more about studying, working and researching at FAU and its locations in Erlangen, Nuremberg and Fürth.

  5. Find out about over 70 Master’s degree programmes offered by one of the strongest research universities in Germany. Learn how to apply, choose your area of study, faculty and location, and check the qualification assessment.

  6. FAU is one of the largest research universities in Germany with 38,299 students and five faculties covering various disciplines. It is based in three cities – Erlangen, Fürth and Nuremberg – and offers interdisciplinary teaching and research opportunities.