Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 5.180.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Wolfgang-Hubertus Heil ist ein deutscher Politiker, seit dem 14. März 2018 im Amt des Bundesministers für Arbeit und Soziales der Bundesrepublik Deutschland. Seit Oktober 1998 ist Heil Mitglied des Deutschen Bundestages und seit Dezember 2019 stellvertretender Parteivorsitzender der SPD. Von November 2005 bis November 2009 und von Juni bis Dezember 2017 war er Generalsekretär seiner Partei.

  2. Hubertus Heil BUNDESTAGSABGEORDNETER FÜR DEN WAHLKREIS GIFHORN/PEINE BUNDESMINISTER FÜR ARBEIT UND SOZIALES Auf dieser Seite finden Sie Informationen rund um meine Tätigkeit als Abgeordneter in Gifhorn, Peine und Berlin. Über meine Arbeit als Bundesminister für Arbeit und Soziales informieren Sie sich bitte hier. Aktuelles

  3. Hubertus Heil ist Bundesminister für Arbeit und Soziales. (Foto: Bundesregierung / Steins) Lebenslauf geboren am 3. November 1972 in Hildesheim Seit 1988 Mitglied der Sozialdemokratischen Partei...

  4. www.bmas.de › hubertus-heil-lebenslaufBMAS - Hubertus Heil

    Hubertus Heil Bundesminister für Arbeit und Soziales Geburtsdatum: 3. November 1972 Geburtsort: Hildesheim Beruf: Politikwissenschaftler Bildungs- und Berufsweg Abitur am Gymnasium am Silberkamp, Peine Zivildienst beim Paritätischen Wohlfahrtsverband, Peine

  5. Geboren am 3. November 1972 in Hildesheim evangelisch verheiratet, zwei Kinder Politikwissenschaftler Bildungs- und Berufsweg Abitur am Gymnasium am Silberkamp, Peine Zivildienst beim Paritätischen Wohlfahrtsverband, Peine Studium der Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität Potsdam und Abschluss an der Fernuniversität Hagen

  6. 17. Jan. 2023 · Hubertus Heil: So kam er zur SPD und Politik Politisch interessiert war der Bundesminister für Arbeit und Soziales eigentlich schon immer. Bereits 1988, im Alter von 16 Jahren trat Hubertus...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach