Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Joachim Kardinal Meisner (* 25. Dezember 1933 in Breslau, Niederschlesien; † 5. Juli 2017 in Bad Füssing, Niederbayern) war ein deutscher Theologe und Erzbischof der römisch-katholischen Kirche . Er war von 1980 bis 1989 Bischof von Berlin und von 1982 bis 1989 Vorsitzender der Berliner Bischofskonferenz. 1983 wurde er Kardinal.

  2. 5. Juli 2017 · Kardinal Joachim Meisner ist tot. Er ist überraschend im Urlaub in Bad Füssing "friedlich eingeschlafen", berichtete das Erzbistum Köln am Mittwochmorgen. Meisner war 25 Jahre Erzbischof von Köln und prägte in dieser Zeit die deutsche Kirche. Zum Artikel.

  3. 5. Juli 2017 · Am Mittwochmorgen ist der frühere Erzbischof von Köln im Alter von 83 Jahren während seines Urlaubs im bayerischen Bad Füssing gestorben. Mit ihm verliert die katholische Kirche einen ihrer...

    • Inlandsredakteur
  4. 5. Juli 2017 · (dpa) Der ehemalige Erzbischof von Köln, Kardinal Joachim Meisner, ist am Mittwochmorgen während seiner Ferien in Bad Füssing im Alter von 83 Jahren gestorben, wie ein Sprecher des Erzbistums...

  5. 5. Juli 2017 · Kardinal Joachim Meisner bezeichnete sich selbst einst als „Widerstandskämpfer Gottes“ und als „Wachhund der Kirche“. Seinen streng konservativen Positionen blieb er bis zum Schluss treu. Damit...

  6. Joachim Meisner spielte seit 1990 eine wichtige Rolle beim Zusammenwachsen der Kirche in Ost und West. Als Kardinal nimmt er zahlreiche weltkirchliche Aufgaben wahr. Er war und ist beispielsweise Mitglied in vielen römischen Kongregationen.

  7. 26. März 2015 · Joachim Meisner. „Der sagt sehr deutlich, was er denkt“ Mit seinen Äußerungen hat Joachim Kardinal Meisner immer wieder angeeckt. Früher, zu seiner Zeit als Bischof in der DDR, und später...