Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 157.000.000 Suchergebnisse

  1. nous avons sélectionné les articles de dévotion consacrés à Saint Joseph. 150e anniversaire de la proclamation comme patron de l’Eglise universelle par Pie IX

  2. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller. Kostenlose und einfache Rücksendungen für Millionen von Artikeln.

  1. Suchergebnisse:
  1. Joseph Bonaparte (* 7. Januar 1768 in Corte ( Korsika ); † 28. Juli 1844 in Florenz ), geboren als Giuseppe Buonaparte, war der älteste Bruder Napoleons und wurde von ihm erst als Joseph I. ( italienisch Giuseppe I) zum König von Neapel (1806–1808) und dann ebenfalls als Joseph I. ( spanisch José I) zum König von Spanien (1808–1813) ernannt.

  2. Joseph-Napoléon Bonaparte was a French statesman, lawyer, diplomat and older brother of Napoleon Bonaparte. During the Napoleonic Wars, the latter made him King of Naples, and then King of Spain. After the fall of Napoleon, Joseph styled himself Comte de Survilliers and emigrated to the United States, where he settled near Bordentown, New Jersey, on an estate overlooking the Delaware River not far from Philadelphia.

  3. Joseph Bonaparte, original Italian Giuseppe Buonaparte, (born January 7, 1768, Corte, Corsica—died July 28, 1844, Florence, Tuscany, Italy), lawyer, diplomat, soldier, and Napoleon I’s eldest surviving brother, who was successively king of Naples (1806–08) and king of Spain (1808–13). Like his brothers, Joseph embraced the French republican cause and, with the victory of Corsican patriot Pasquale Paoli, was forced to leave Corsica to seek refuge in France. In 1796 he accompanied ...

    • The Editors of Encyclopaedia Britannica
  4. Joseph Bonaparte ; † 28. Juli 1844 in Florenz), geboren als Giuseppe Buonaparte, war der älteste Bruder Napoleons und wurde von ihm erst als Joseph I. zum König von Neapel und dann ebenfalls als Joseph I. zum König von Spanien ernannt. Nach dem Sturz Napoleons nannte er sich Comte de Survilliers.

  5. Joseph Bonaparte ; † 28. Juli 1844 in Florenz), geboren als Giuseppe Buonaparte, war der älteste Bruder Napoleons und wurde von ihm erst als Joseph I. zum König von Neapel und dann ebenfalls als Joseph I. zum König von Spanien ernannt. Nach dem Sturz Napoleons nannte er sich Comte de Survilliers.

  6. François Gérard: Joseph Bonaparte als König von Spanien (ca. 1808) Joseph Bonaparte war Napoleons älterer Bruder. Obwohl er wichtigen Anteil an dessen Politik hatte, stand er stets in seinem Schatten. Herkunft und Kindheit Joseph Bonapartes. Geboren wurde Joseph Bonaparte am 7. Januar 1768 in der korsischen Stadt Corte als Giuseppe Buonaparte.

  1. nous avons sélectionné les articles de dévotion consacrés à Saint Joseph. 150e anniversaire de la proclamation comme patron de l’Eglise universelle par Pie IX

  2. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller. Kostenlose und einfache Rücksendungen für Millionen von Artikeln.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach