Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 1.050.000 Suchergebnisse

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für laura lazzaroni im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

  1. Suchergebnisse:
  1. Laura Lafargue (* 26. September 1845 in Brüssel als Jenny Laura Marx; [2] † 26. November 1911 in Draveil bei Paris) war eine Tochter von Jenny und Karl Marx und Ehefrau des Sozialisten Paul Lafargue. Ihre Geschwister waren Jenny Longuet und Eleanor Marx . Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Eintragung in das Confession book ihrer Schwester Jenny 2 Werke

  2. Laura Lafargue (* 26. September 1845 in Brüssel als Jenny Laura Marx; [2] † 26. November 1911 in Draveil bei Paris) war eine Tochter von Jenny und Karl Marx und Ehefrau des Sozialisten Paul Lafargue. Ihre Geschwister waren Jenny Longuet und Eleanor Marx. Laura Marx Laura Marx. Fotografie von G. P. Wright Dezember 1863 [1]

  3. Laura Marx besuchte das South Hampstead College, da zu ihrer Zeit Frauen der Besuch einer Universität verwehrt wurde. Am 2. April 1868 heiratete sie in London Paul Lafargue. Trauzeuge war Friedrich Engels. Nach dem Fall der Pariser Kommune musste die Familie nach Spanien und England ins Exil gehen, bevor Laura und Paul 1882 nach Frankreich zurückkehren durften. Alle drei Kinder des Ehepaares starben in diesen Jahren. Laura war sprachbegabt und übersetzte Werke ihres Vaters ins ...

    • Kurzes Biographisches Porträt
    • Eifersucht und Skepsis Von Karl Marx
    • Der Doppelsuizid Vom 25. November 1911
    • Der Abschiedsbrief – „Gesund An Körper und Geist Töte Ich Mich…“
    • Literatur

    Paul Lafargue wurde am 15. Januar 1842 in Santiago de Cuba geboren. Seine Vorfahren waren Kreolen und Indianer. Sein Schwiegervater Karl Marx nannte ihn oft wenig schmeichelhaft „Negrillo“, „medizinischen Kreolen“ oder „Abkömmling eines Gorillas“. Der Vater von Paul war Kaffeeplantagenbesitzer und übersiedelte 1981 nach Bordeaux. Paul studierte zue...

    Karl Marx war von Anfang an skeptisch und sehr ambivalent zur Ehe seiner Tochter Laura. Bereits vor der Hochzeit, die am 2. April 1868 stattfand, schrieb er am 5. September 1866 an seine Tochter: „Ehrlich gesagt, ich hab‘ den Jungen gern. Gleichzeitig aber bin ich ziemlich eifersüchtig auf ihn wegen seiner Ansprüche auf meinen alten Geheimsekretär“...

    Am 25. November 1911 fuhren Paul und Laura Lafargue von ihrem Wohnort Draveil, der rund dreißig Kilometer südöstlich von Paris lag, in die Hauptstadt und gingen in die Oper. Sie sollen mit heiterer Stimmung heimgekehrt sein, haben noch ein kleines Abendessen eingenommen und sich dann suizidiert. Als Suizid-Methode wählten sie Zyankali-Spritzen. Die...

    Weder Paul noch Laura Lafargue waren schwer krank. Schwere oder lebensbedrohliche Erkrankungen sind die Hauptursache, wenn Ehepaare nach jahrzehntelanger Ehe gemeinsam aus dem Leben scheiden (Csef 2016). Bei dem Ehepaar Lafargue war es wohl mehr die Antizipation von möglichen unerträglichen Altersfolgen. Inwieweit dem Doppelsuizid ein einvernehmlic...

    Bernstein, Eduard, Paul Lafargue. Sozialistische Monatshefte 16 (1912) Heft 1, S. 20 – 24 Csef, Herbert, Doppelsuizide von Paaren nach langer Ehe. Verzweiflungstaten oder Selbstbestimmung bei unheilbaren Krankheiten? Internationale Zeitschrift für Philosophie und Psychosomatik (2016), Ausgabe 1, S. 1 – 7 Lafargue, Paul,Das Recht auf Faulheit (1880)...

  4. Paul Lafargue (* 15. Januar 1842 in Santiago de Cuba; † 26. November 1911 in Draveil, Département Seine-et-Oise, heute Département Essonne) war ein französischer Sozialist und Arzt . Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Herkunft und Jugend 1.2 Studium und Politisierung in Paris und London 1.3 Tätigkeit in Frankreich und Spanien

  5. Laura Lafargue geb. Marx (1846-1911) Quelle http://www.allposters.co.uk/-sp/Laura-Lafargue-Posters_i6853065_.htm. Urheber bzw. Nutzungsrechtinhaber George P. Wright Datum 1863 Anmerkungen „Ich lege diesem Blättchen Lauras Photograph bei, das Mr. P. Wright mir gestern schickte“. Jenny Marx an Karl Marx Ende Dezember 1863. (Jenny Marx. Ein bewegtes Leben.

  6. Laura war sprachbegabt und übersetzte Werke ihres Vaters in das Französische und Werke ihres Ehemannes Paul Lafargue in das Englische. Laura und Paul begingen in der Nacht vom 25. auf dem 26. November 1911 nach einem Opernbesuch gemeinsam Suizid. [4] Sie wurden auf dem Pariser Friedhof Père Lachaise begraben. Poesiealbum

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für laura lazzaroni im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller