Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Wilhelm Albrecht Fürst von Montenuovo (* 8. August 1821 in Parma; † 6. April [1] 1895 in Wien) war ein österreichischer Offizier, zuletzt General der Kavallerie aus der Familie Montenuovo . Inhaltsverzeichnis. 1 Leben. 1.1 Herkunft. 1.2 Feldzug in Italien 1848. 1.3 Krieg gegen den ungarischen Aufstand. 1.4 Feldzug 1859 und Kommandierender General.

  2. Wilhelm Albrecht (1819–1895) und Albertine Maria (1817–1867) von Montenuovo. Die Montenuovo stammen aus der Beziehung der Erzherzogin Marie-Louise von Österreich, Herzogin von Parma und Piacenza (1791–1847) mit Adam Albert Reichsgraf von Neipperg (1775–1829).

  3. Father. Adam Albert, Count of Neipperg. Mother. Marie Louise, Duchess of Parma. Arms of the Prince of Montenuovo. Portrait circa 1850. William Albert, 1st Prince of Montenuovo (8 August 1819 – 7 April 1895) was an Italian prince and Field Marshal Lieutenant of the Austrian Empire .

  4. Wilhelm Albrecht Fürst von Montenuovo (* 8. August 1821 in Parma; † 6. April 1895 in Wien) war ein österreichischer Offizier, zuletzt General der Kavallerie aus der Familie Montenuovo. Wilhelm Albrecht Fürst von Montenuovo, Lithographie von Josef Kriehuber.

  5. Im Jahre 1850 kaufte Wilhelm Albrecht Graf Montenuovo dieses Grundstück. Es war Teil eines groBen Bauareals, das aus insgesamt sieben Grundstücken zwischen WallnerstraBe, Strauchgasse, Heidenschuß und Naglergasse bestand, die Graf Montenuovo in der Zeit von 1848 t;Vs 1851 erwerben konnte. In den Jahren 1851 und 1852 ließ er dort nach

  6. Wilhelm Albrecht Fürst von Montenuovo (* 8. August 1821 in Parma; † 6. April [1] 1895 in Wien) war ein österreichischer Offizier, zuletzt General der Kavallerie aus der Familie Montenuovo.

  7. Wilhelm Albrecht von Montenuovo Fürst von Montenuovo Adelsgeschlecht: Neipperg (Reichsfreiherren und Reichsgrafen von Neipperg) Stammdaten. geboren: 08.08.1819. gestorben: 06.04.1895. Geburtsort: Salagrande bei Parma. Sterbeort: Wien. persönliche Angab ...