Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 31. Jan. 2024 · Ludwig Erhard economist and statesman who, as economics minister (1949–63), was the chief architect of West Germany’s post-World War II economic recovery. He served as German chancellor from 1963 to 1966. Following World War I, Erhard studied economics, eventually joining an economics research

  2. 30. Nov. 2016 · Ludwig Erhard gelangen vierzehn glückhafte Jahre als Wirtschaftsminister in allen Regierungen Konrad Adenauers. Dann folgten drei glücklose Jahre als Regierungschef - und schließlich ein ...

  3. 18. Mai 2018 · Der in Fürth geborene Ludwig Erhard schrieb Geschichte: Auf seine Reformen geht das "deutsche Wirtschaftswunder" zurück. Als Bundeswirtschaftsminister machte er Karriere. Ein Rückblick in Bildern

  4. 11. Juni 2009 · Mehrfach versucht er, die Kanzlerschaft Ludwig Erhards zu verhindern. Als Erhard nach drei Jahren tatsächlich scheitert, sieht sich "der Alte" aus Rhöndorf bestätigt. Die Kanzlerschaft Erhards ...

  5. 10. Nov. 2022 · November 1965: Bundeskanzler Ludwig Erhard (CDU; 1897–1977) schwört die Westdeutschen in seiner Regierungserklärung aufs Maßhalten ein. D ie Erscheinung des Mannes passte zu seinen Worten ...

  6. 3. Feb. 2022 · Die Urteile über Ludwig Erhard und seine Wirtschaftspolitik könnten unterschiedlicher nicht sein. Galt er in den Jahren des Wiederaufbaus geradezu als Inbegriff des Erfolges einer liberalen Wirtschaftspolitik, mit der zumindest in Westdeutschland die desaströsen Folgen des Zweiten Weltkrieges überwunden und in den späten 1950er Jahren der Schritt zu Wohlstand und Massenkonsum vollzogen ...

  7. Sendung vom 10.04.1963 Ludwig, Erhard. Ludwig Erhard, geboren am 4. Februar 1897 in Fürth, gestorben am 5. Mai 1977 in Bonn. Kaufmannslehre, Wehrdienst 1916-1918. Studium der Volks- und ...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach