Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 36 Suchergebnisse
  1. Suchergebnisse:
  1. 18.08.2020 · Wir haben sie aber auch von unseren Kindern geliehen.“ (Richard von Weizsäcker) „Betrachte die ganze Natur, wovon du nur ein winziges Stücklein bist, und das ganze Zeitmaß von welchem nur ein kurzer und kleiner Abschnitt dir zugewiesen ist, und das Schicksal, wovon das deinige nur ein Bruchteil bildet.“ (Mark Aurel) Nutze die Natur Zitate!

  2. 20.02.2020 · In dieser Zitate-Sammlung möchte ich dir deshalb ein Füllhorn an inspirierenden und motivierenden Sprüchen über Bildung und Wissen an die Hand geben. Meine Bitte: Wenn du eines der Bildungszitate auf deiner Webseite verwendest, freue ich mich sehr über eine Verlinkung zu dieser aufwendig zusammengestellten Spruch-Sammlung.

  3. Richard Freiherr von Weizsäcker (*1920) "Vieles kann ein Mensch entbehren, nur den Menschen nicht." Ludwig Börne (1786-1837) "Was dem einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele." Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888) "Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte." Zitat aus Irland

  4. Theodor Heuss und Richard von Weizsäcker sind die bisher einzigen Bundespräsidenten, die zwei vollständige Amtszeiten absolviert haben. Heinrich Lübke , Horst Köhler und Christian Wulff beendeten durch ihren Rücktritt vom Amt des Bundespräsidenten ihre Amtszeit vorzeitig.

  5. Richard von Weizsäcker 94. Die Natur kann von keinem belehrt werden, sie weiß immer das Richtige. Hippokrates 95. In der Natur ist nichts perfekt und alles ist perfekt. Bäume können sich verformen, auf seltsame Weise gebogen werden, und sie sind immer noch schön. Alice Walker 96. In der Natur gibt es keine Vergebung. Ugo Betti 97. Grauer ...

  6. Solidarität (von lateinisch solidus „gediegen, echt, fest“) oder solidarisch bezeichnet eine zumeist in einem ethisch-politischen Zusammenhang benannte Haltung der Verbundenheit mit – und Unterstützung von – Ideen, Aktivitäten und Zielen anderer.