Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Willy Brandt (* 18. Dezember 1913 in Lübeck als Herbert Ernst Karl Frahm; † 8. Oktober 1992 in Unkel) war ein deutscher Politiker ( SPD ). Von 1969 bis 1974 war er als Regierungschef einer sozialliberalen Koalition von SPD und FDP der vierte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

  2. 10. Okt. 1992 · Zum Tod von Willy Brandt Dank. Von Marcel Reich-Ranicki. - Aktualisiert am 10.10.1992 - 17:49. Alle Juden, alle Deutschen sollten ihm dafür dankbar sein: Am 7. Dezember 1970 kniet Willy Brandt ...

  3. 8. Okt. 2022 · Dabei geht der 65-Jährige über seine körperlichen Grenzen: Im November 1978 erleidet er auf einer Nordamerikareise mehrere Schwächeanfälle. Zurück in Bonn diagnostizieren die Ärzte einen schweren,...

  4. Willy Brandt 1913 - 1992. Willy Brandt ist ein deutscher SPD-Politiker und von 1969 bis 1974 Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Als Kanzler in der sozialliberalen Koalition schlägt Brandt mit seiner „Neuen Ostpolitik“ einen Kurs der Entspannung und Versöhnung mit Staaten des Warschauer Paktes ein.

  5. Widerstandskämpfer, Kanzler, Visionär: Vor 30 Jahren starb mit Willy Brandt einer der größten deutschen Politiker. Ein Dossier.

  6. Die Stiftung Veröffentlicht: 29. September 2022. Die Nachricht aus Unkel gelangt erst Stunden später an die Öffentlichkeit: Willy Brandt ist seinem Krebsleiden erlegen, am 8. Oktober 1992 um 16.35 Uhr. Am Tag darauf beherrscht die Meldung vom Tod des früheren Bundeskanzlers und SPD-Vorsitzenden die Nachrichten.

  7. 18. Dez. 2023 · Als Willy Brandt 1987 als weiteres Zeichen der Öffnung gar eine Parteilose zur Sprecherin der SPD bestellen will, löst er eine Parteirebellion aus, die ihn zum Rücktritt veranlasst. Doch bleibt er Ehrenvorsitzender. 1989, als er die junge Generation der Sozialdemokraten vor der nationalen Frage versagen sieht, setzt er sich mit seiner ganzen Autorität für die schnelle Vereinigung ein. Er ...