Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Elisabeth von Österreich (* 24. Dezember 1837 als Elisabeth Amalie Eugenie von Wittelsbach, Herzogin in Bayern in München, Königreich Bayern; † 10. September 1898 in Genf, Schweiz) stammte aus der herzoglichen Nebenlinie Pfalz-Zweibrücken-Birkenfeld-Gelnhausen des Hauses Wittelsbach.

  2. Erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken von Elisabeth, der Tochter von Max und Ludovika, die als Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn von 1854 bis 1898 regierte. Lesen Sie über ihre Kindheit, Hochzeit, Ehe, Ermordung, Kult und mehr.

  3. Elisabeth von Österreich, Elisabeth von Habsburg, Isabella von Habsburg oder Isabel de Austria ist der Name folgender Personen: Elisabeth von Kärnten, Görz und Tirol (1262–1313), Königin des Hl. Römischen Reichs, Herzogin von Österreich und der Steiermark, Gattin von Albrecht I.

  4. Elisabeth, Kaiserin von Österreich, genannt Sisi: Sie war schön, reich und hatte einen Ehemann, der sie verehrte. Sie war gebildet, reiste viel und hatte eine magische Wirkung auf Männer. Doch ihr Leben verlief nicht wie im Märchen.

  5. Die Kaiserin Elisabeth war eine Frau mit einer einzigartigen Persönlichkeit, die sich durch ihre Extremitäten in den Bereichen Schönheit, Schönheitskult, Reiten und Dichtkunst auszeichnete. Erfahren Sie mehr über ihre Leidenschaften, ihre Aktivitäten und ihre Hingabe an die Geschichte.

  6. Erfahre alles über die historische Persönlichkeit Elisabeth von Österreich-Ungarn, auch bekannt als Sissi, die im 19. Jahrhundert eine bedeutende Rolle spielte. Lerne ihre Geschichte, ihre politischen und kulturellen Einflüsse, ihre Ehe und Nachfahren mit Karteikarten und Testfragen.

  7. Die Kaiserin raucht, hungert, treibt exzessiv Sport, lässt sich tätowieren, flüchtet sich immer wieder auf lange Reisen: Elisabeth von Österreich, genannt Sisi, verachtet die Etikette und unterstützt Ungarns Nationalisten in ihrem Kampf um Unabhängigkeit.