Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 43 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › HeleneHelene – Wikipedia

    Helene Stöcker (1869–1943), deutsche Frauenrechtlerin Helene Thimig (1889–1974), österreichische Schauspielerin Helene Tursten (* 1954), schwedische Schriftstellerin

  2. Helene Stöcker: Die Liebe und die Frauen, 1906. Schließen. May Ayim. 1980er. In Analogie zu ‚Afro-American‘ entwickelte sie im Austausch mit anderen Schwarzen deutschen Frauen die Selbstbenennung ‚Afrodeutsch‘. rassismus bleibt/bleiches gesicht ...

  3. Maximilian Harden (* 20.Oktober 1861 in Berlin; † 30. Oktober 1927 in Montana, Schweiz; ursprünglich Felix Ernst Witkowski; zahlreiche Pseudonyme wie „Kent“, „Aposta“, „Kunz von der Rosen“) war ein deutscher Publizist, Kritiker, Schauspieler und Journalist.

  4. 13.03.2022 · oder irische Form von Helene: Aischa : türk. Aischylos: der Ehrfürchtige: griech. Akazius: Gott hält: latein. Nebenform zu Achatius : Akim : russisch für Joachim : Alain: aus dem indogermanisches Nomadenvolk der Alanen: keltisch - französ. Nebenform zu Alan • Alain de la Roche: Alan: aus dem indogermanisches Nomadenvolk der Alanen ...

  5. 21.11.2022 · POL-RE: Dorsten: Unfall an Kreuzung - zwei Leichtverletzte. Recklinghausen (ots) - Am Sonntagabend, um 18:30 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Borkener Straße/Martin-Luther ...

  6. Ludwig Quidde besuchte von 1869 bis 1876 das humanistische Alte Gymnasium in Bremen und machte 1876 Abitur. Ab 1877 studierte er Geschichte, Philosophie und Wirtschaftswissenschaften in Straßburg und Göttingen und wurde 1881 mit der Schrift König Sigmund und das Deutsche Reich von 1410 bis 1419 zum Doktor der Philosophie promoviert.

  7. Wilhelm Dilthey (* 19.November 1833 in Biebrich; † 1. Oktober 1911 in Seis am Schlern, Südtirol) war ein deutscher Theologe, Gymnasiallehrer und Philosoph.. Entgegen dem zu seiner Zeit stark verbreiteten Naturalismus entwickelte Dilthey ein lebensphilosophisches Fundament, welches das menschliche Leben und die Formen seines Ausdrucks nicht mehr nur nach Naturgesetzlichkeiten erklärte ...