Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 6. Apr. 2024 · Minna, Tochter eines lutherischen Pfarrers, ist in Brandenburg aufgewachsen, hat eine Ausbildung zur Lehrerin gemacht und ist zweimal verwitwet. 1888 hat sie den Verein „Frauenwohl“ gegründet, der sich für die Rechte der Frauen und ihre Lebensbedingungen einsetzt. Ihrem Ruf zum 1.

  2. 1. Apr. 2024 · Wilhelmine Minna Theodore Marie Cauer, geb. Schelle (* 1. November 1841 in Freyenstein;gestorben 3. August 1922 in Berlin) war eine deutsche Pädagogin und Frauenrechtlerin. Minna Cauer wird als Tochter des Pfarrers Alexander Schelle und dessen Frau Juliane (geb. Wolfschmidt) geboren. 1862 heiratete sie einen Arzt, der aber vier ...

  3. 2. Apr. 2024 · Philip Kortling: "Vom Lebendmarkt zum Totversand. Der Strukturwandel der Fleischindustrie in der alten Bundesrepublik Deutschland von den 1950er bis in die 1980er" (Ruhr-Universität Bochum, Zweitbetreuung) Johannes Kelting: " Minna Cauer (1841-1922).

  4. 28. März 2024 · In England kämpften Suffragetten zum Teil mit Guerilla-Methoden um das Recht auf politische Mitbestimmung. In Deutschland forderten mutige Frauenrechtlerinnen und Publizistinnen wie Hedwig Dohm, Helene Lange, Anita Augspurg oder Minna Cauer bessere Bildung für Mädchen, das Recht auf weibliche Erwerbstätigkeit und das ...

  5. Vor 3 Tagen · Vortrag: Einblicke in Leben und Werk des Architekten Otto March. Pressemitteilung vom 16.04.2024. Ein Vortrag über den Architekten Otto March als Teil der Vortragsreihe „Terraingesellschaften und Architekten des 19. Jahrhunderts in Berlin und Vororte“ findet am Donnerstag, 18. April 2024, um 19 Uhr im Rathaus Charlottenburg, Minna-Cauer ...

  6. 12. Feb. 2024 · Im Deutschland des Kaiserreichs wurde „Feminismus“ kaum benutzt, mit Ausnahme von der feministischen Vordenkerin Hedwig Dohm und dem radikalen Flügel der bürgerlichen Frauenbewegung um Minna Cauer, Anita Augspurg, Lida Gustava Heymann und Käthe Schirmacher.

  7. Vor 2 Tagen · Nach einem Unfall am 27.02.2024 im Bereich der Tunneleinfahrt Heidestraße (Minna-Cauer-Straße) war die Absperrschranke zum Tiergartentunnel defekt. Die Anlage wurde jetzt repariert und die Einfahrt ist wieder offen! Verkehrsinformationszentrale Berlin.