Yahoo Suche Web Suche

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Bei uns finden Sie zahlreiche Produkte von namhaften Herstellern auf Lager. Wähle aus unserer großen Auswahl an diversen Büchern. Jetzt online shoppen!

    • Angebote

      Entdecken Sie unsere Angebote und

      sparen Sie beim Kauf von Amazon.

    • Kostenlose Lieferung

      Bestellen Sie jetzt und

      erhalten Sie kostenlose Lieferung.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Egon Krenz, 1984. Egon Rudi Ernst Krenz [1] (* 19. März 1937 in Kolberg, Pommern) ist ein ehemaliger deutscher Politiker der SED. 1983 in das Politbüro des ZKs der SED berufen, war er vom 18. Oktober bis zum 6. Dezember 1989 als Nachfolger Erich Honeckers Generalsekretär des ZKs der SED sowie ab 24.

  2. 21. Juli 2022 · Egon Krenz legte eine lupenreine Funktionärskarriere hin, stand an der Spitze der SED, als die DDR zusammenbrach - und träumt weiter seinen sozialistischen Traum. Heute stellt er den ersten Band...

  3. 9. Nov. 2022 · Egon Krenz hat sich auf ein Gespräch mit dem Schüler eingelassen - und Christoph Cyrulies, der in diesem Sommer Abitur in Leipzig gemacht hat, hat sich mit der Geschichte seiner ungewöhnlichen ...

  4. 19. März 2022 · Der letzte Staatschef der DDR wird an diesem Samstag 85 Jahre alt. Egon Krenz führt ein ruhiges Leben an der Ostsee. Seit dem Tod seiner Frau vor fünf Jahren sei die Familie noch enger ...

  5. Egon Krenz war der ewige Kronprinz von Erich Honecker und der letzte starke Mann der DDR. Er wurde zu einer Haftstrafe von sechs Jahren und sechs Monaten verurteilt, weil er die Mauertoten bekannt hatte. Er leidet unter der Verfolgung der Medien und der Bürgerlichen. Erfahren Sie mehr über sein Leben, seine Haltung und seine Rolle in der Geschichte.

  6. Egon Krenz war der letzte Staatschef der DDR. Wegen der Todesschüsse an der Mauer sass er vier Jahre im Gefängnis. Jetzt hat er seine Biografie veröffentlicht. Im Interview erklärt er, was er ...

  7. Egon Krenz ist ein ehemaliger deutscher Politiker, der von 1953 bis 1990 in der SED und der FDJ tätig war. Er war der zweite Mann hinter Honecker und der Vorsitzende des Staatsrates und des Nationalen Verteidigungsrates der DDR. Er wurde 1997 zu sechs Jahren Haft wegen Totschlags und Mitverantwortung für das Grenzregime der DDR verurteilt.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach