Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Rosa Luxemburg (* 5. März 1871 als Rozalia Luxenburg in Zamość, Kongresspolen, Russisches Kaiserreich; † 15. Januar 1919 in Berlin) war eine einflussreiche Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung, des Marxismus, Antimilitarismus und proletarischen Internationalismus. Sie war eine Politikerin ( SDKP, SPD, USPD und KPD) sowie ...

  2. Rosa Luxemburg (1871–1919) war eine herausragende Vertreterin demokratisch-sozialistischen Denkens und Handelns in Europa. Mit all ihrer Kraft versuchte sie, den Weltkrieg, der dann von 1914 bis 1918 tobte, zu verhindern. Neben Karl Liebknecht war sie die wichtigste Repräsentantin internationalistischer und antimilitaristischer Positionen in ...

  3. Politikerin. 5. März: Rosalie Luxemburg wird in Zamosc in Russisch-Polen als Tochter des Holzhändlers Eliasz Luxemburg und dessen Frau Line (geb. Löwenstein) geboren. Nach der Übersiedlung der Familie nach Warschau besucht sie das Zweite Warschauer Mädchengymnasium. Schon als Schülerin engagiert sie sich in illegalen politischen Zirkeln.

  4. t. e. Rosa Luxemburg ( Polish: Róża Luksemburg, [ˈruʐa ˈluksɛmburk] ⓘ; German: [ˈʁoːza ˈlʊksm̩bʊʁk] ⓘ; born Rozalia Luksenburg; 5 March 1871 – 15 January 1919) was a Polish and naturalised-German revolutionary socialist, orthodox Marxist, and anti-War activist during the First World War. She became a key figure of the ...

  5. Rosa Luxemburg, die unterdessen weitere Jahre unter Strafe gestellt wurde, beobachtete das Geschehen aus dem Gefängnis. Einige Male gelang es ihr, Briefe und Aufsätze nach draußen zu schmuggeln und diese in Zeitungen zu veröffentlichen. Am 8. November 1918, zur Zeit der Novemberrevolution, wurde Luxemburg entlassen. Sie reiste nach Berlin ...

  6. 27. Dez. 2018 · Rosa Luxemburg Biografie. Rosa Luxemburg war eine bedeutende Vertreterin der Arbeiterklasse. Als Politikerin, Redakteurin und Freiheitskämpferin setzte sie sich für eine sozial gerechte Gesellschaftsordnung ein. Nach dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges sorgte sie für die Spaltung der SPD, da sie eine radikale Revolution befürwortete.

  7. Rosa Luxemburg wird am 5. März 1871 in der Kleinstadt Zamość im russisch besetzten Polen als Tochter eines Holzhändlers geboren. Ihre Schulbildung erhält sie in Warschau. Von 1880 bis 1887 besucht sie dort das Gymnasium mit ausgezeichneten Leistungen in einer Umgebung, die eigentlich den Töchtern der russischen Beamten vorbehalten war.

  8. Rosa Luxemburg was born on 5 March 1871 in the small town of Zamość in the Russian-occupied part of Poland, the daughter of a wood merchant. From 1880 to 1887 she attended high school in Warsaw, achieving excellent grades in an environment normally reserved for the daughters of Russian civil servants. She learned four languages fluently, developing her passion for the word both spoken and ...

  9. Rosa Luxemburg wurde am 5. März 1871 als fünftes Kind einer jüdischen Familie geboren. Ihre Familie lebte zunächst im Weichselland, dem westlichsten Teil des russischen Zarenreiches, und zog dann um nach Warschau. Rosa wurde Mitglied in der polnischen Arbeiterpartei "Proletariat", die nach einem Massenstreik verboten worden war und nur noch ...

  10. 24. Apr. 2017 · "Her mit dem Frauenwahlrecht" forderte Rosa Luxemburg schon 1912 beim II. sozialdemokratischen Frauentag. Bis heute inspiriert und polarisiert die promovierte Staats-und Wirtschaftswissenschaftlerin, mitreissende Rednerin und Journalistin Rosa Luxemburg.

  11. 13. Apr. 2022 · Rosa Luxemburg was born on March 5 1871 in Zamość, a predominantly Jewish centre in south-eastern Poland, then occupied by Tzarist Russia. She was the youngest of five children in a progressive family of assimilated Jews who were timber merchants. Her father, Eliasz (Eduard) Luxemburg, like her elder brothers, was educated in Germany.

  12. Rosa Luxemburg war eine revolutionäre Sozialistin, die glaubte, dass der Kapitalismus ohne Revolution nicht reformiert werden könne. Sie argumentierte, dass Imperialismus und Kolonialismus für die endlose Kapitalakkumulation des Kapitalismus notwendig seien. Luxemburg erkannte, dass nicht-kapitalistische Gesellschaften als Märkte und Rohstoffquellen unverzichtbar waren. Sie setzte sich ...

  13. 13. Mai 2024 · Rosa Luxemburg, Polish-born German revolutionary and agitator who played a key role in founding the Polish Social Democratic Party and the Spartacus League, which grew into the Communist Party of Germany.

  14. Rosa Luxemburg wurde in den 1910er-Jahren zur charismatischen Führungsgestalt des linken Flügels der Sozialdemokratie. Ihre Schriften, etwa zur Imperialismus-Theorie, befeuern noch heute Debatten.

  15. 5. März 2021 · Für Lenin war Rosa Luxemburg ein "Adler" unter Hühnern. Für Clara Zetkin die "Verkörperung beispielloser Energie". Viele sehen sie als die größte linke Politikerin des 20.

  16. 1. Jan. 2015 · Der Ausgangspunkt für den Zugang zu Werken von Rosa Luxemburg in deutscher Sprache. Andere marxistische Schriftsteller, wie auch andere Sprachen, sind auf dieser Seite zugänglich.

  17. Vor 3 Tagen · Rosa Luxemburg und die Zeitenwende: Der Krieg als glänzende Kapitalanlage. Unser Autor wohnt in Berlin unweit einer Brache, wo einst ein Gefängnis stand, in dem Rosa Luxemburg inhaftiert war.

  18. 18. Jan. 2022 · Freiheit für Andersdenkende – wirklich für alle? Rosa Luxemburg postulierte die Vielfalt der Ansichten. Hatte dabei aber nur die eigene Partei im Blick.

  19. Rosa Luxemburg was a towering figure of the classical socialist movement — a brilliant thinker, sharp-tongued rhetorician, and trailblazing leader of the proletarian revolution.

  20. 14. Jan. 2019 · Am 15. Januar 1919 wurden Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht wegen ihrer politischen Überzeugungen getötet. Wie Luxemburg posthum zum Poster-Girl der Linken und Vorbild für Feministinnen und ...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach