Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 811.000.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Karl Carstens (1978) Unterschrift von Karl Carstens Karl Walter Claus Carstens [1] (* 14. Dezember 1914 in Bremen; † 30. Mai 1992 in Meckenheim) war ein deutscher Politiker ( CDU ). Er war von 1976 bis 1979 Präsident des Deutschen Bundestages und von 1979 bis 1984 der fünfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland . Inhaltsverzeichnis

  2. Karl Carstens ist von 1979 bis 1984 der fünfte Bundepräsident der Bundesrepublik Deutschland. Der Jurist und CDU-Politiker profiliert sich ab 1972 im Deutschen Bundestag als scharfer Gegner der „Neuen Ostpolitik“. Als Bundespräsident ist Carstens um Neutralität und Überparteilichkeit bemüht.

  3. Karl Carstens (1979 - 1984) Von 1948 bis 1949 erwarb er an der Yale Universität in Connecticut einen Master of Law und habilitierte sich 1952 in Köln, wo er ab 1960 auch das Institut für das Recht der Europäischen Gemeinschaften leitete.

  4. Karl Carstens ( German: [kaʁl ˈkaʁstn̩s] ( listen), 14 December 1914 – 30 May 1992) was a German politician. He served as the president of West Germany from 1979 to 1984. Contents 1 Early life and education 2 World War II 3 Post-war years 4 President of West Germany 5 Literature 6 References 7 External links Early life and education [ edit]

  5. In unserer Serie stellen wir die zehn Männer und zwei Frauen an der Spitze des deutschen Parlaments vor. Hier: Prof. Dr. Karl Carstens, sechster Bundestagspräsident vom 14. Dezember 1976 bis zum 31. Mai 1979. Vom Parlamentsneuling zum Bundespräsidenten

  6. Karl Carstens (* 14. Dezember 1914 in Bremen; † 30. Mai 1992 in Meckenheim) war ein deutscher Politiker ( CDU ). Er war von 1976 bis 1979 Präsident des Deutschen Bundestages und von 1979 bis 1984 der fünfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland .

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach