Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 104.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Therese Giehse, geborene Therese Gift (* 6. März 1898 in München ; † 3. März 1975 ebenda), war eine deutsche Schauspielerin und Kabarettistin , 1933 Mitbegründerin des politischen Kabaretts Die Pfeffermühle in der Bonbonniere in München sowie Hauptdarstellerin in den Uraufführungen von Mutter Courage und ihre Kinder und Der ...

  2. 8. Sept. 2011 · Die jüdische Schauspielerin Therese Giehse, 1898 in München geboren, 1933 emigriert, nach 1945 als eine der wenigen Ausnahmen nach Bayern zurückgekehrt, 1975 in München gestorben. Stand: 08.09 ...

  3. 6. März 2023 · Vor 125 Jahren wurde die große Schauspielerin Therese Giehse geboren. Bertold Brecht und Friedrich Dürrenmatt schrieben ihr große Rollen auf den Leib: Die streitbare Schauspielerin und...

  4. Therese Giehse 1898-1975 Schauspielerin 1898 6. März: Therese Giehse (eigentl. Therese Gift) wird als Tochter des jüdischen Textilkaufmanns Salomon Gift und dessen Frau Gertrude (geb. Heinemann) in München geboren. 1918-1920 Schauspielausbildung in München. Hier erhält sie ihren Künstlernamen Giehse.

  5. gestorben am 3. März 1975 in München deutsche Schauspielerin, Regisseurin und Kabarettistin 125. Geburtstag am 6. März 2023 Biografie • Zitate • Weblinks • Literatur & Quellen Biografie Thereses gutbürgerliche jüdische Familie riet ihr davon ab, zum Theater zu gehen; sie sei »doch überhaupt nicht schön«.

  6. Therese Giehse (German pronunciation: [teˈʁeːzə ˈɡiːzə] i; 6 March 1898 – 3 March 1975), born Therese Gift, was a German actress. Born in Munich to German-Jewish parents, she first appeared on the stage in 1920. She became a major star on stage, in films, and in political cabaret.

  7. 9. März 1975 · Diskutieren Sie mit. Therese Giehse, Deutschlands größte Schauspielerin, starb am vergangenen Montag in München. Sie, die Brechts erste Mutter Courage, Dürrenmatts »Alte Dame« war, für die ...