Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 947.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Napoleon Bonaparte war ein Politiker aus Frankreich. Er wurde im Jahr 1769 auf Korsika geboren, einer Insel im Mittelmeer. Eigentlich kommt seine Familie aus der italienischen Kleinstadt Sarzana, die damals von Genua abhängig war. Sein Geburtsname klang Italienisch. Später wurde der Name französisch geschrieben und ausgesprochen.

  2. Napoleon Bonaparte hat die europäische Geschichte durch seinen Mut bedeutend beeinflusst. Wie Napoleon Bonaparte lebte Napoleone, später Napoleon, wurde am 15. August 1769 als eines von dreizehn Kindern auf der Insel Korsika geboren. Die Familie Buonaparte gehörte zum Kleinadel, hatte also ein hohes Ansehen in der Gesellschaft. Der Vater arbeitete als Advokat, Richter und als Sekretär von Pascal Paoli, einem Kämpfer, der sich für die politische Unabhängigkeit Korsikas einsetzte. Der ...

    • Wiebke Plasse
  3. Napoleon entsprach dem Wunsch der Franzosen, nach Jahren der Instabilität im Innern und der Koalitionskriege einen „starken Mann“ an der Macht zu haben. Als erster von drei Konsuln trat er an die Spitze der neuen Regierung. 1802 wurde Napoleon Konsul auf Lebenszeit. 1804 krönte er sich selbst in Anwesenheit des Papstes zum Kaiser Napoleon I. Napoleon regierte das Land diktatorisch. Wichtige Errungenschaften der Revolution wie die Menschen- und Bürgerrechte garantierte er seit 1804 in ...

  4. Napoleon Bonaparte, eigentlich Napoleone Buonaparte, kommt am 15. August 1769 in Ajaccio zur Welt, der Hauptstadt der Insel Korsika. Seine Familie stammt ursprünglich aus Italien und seine Eltern gehören zum niederen Adel. Sie ziehen ihre acht Kinder unter finanziellen Entbehrungen auf.

  5. Napoleon wurde nach Brienne im Norden Frankreichs auf die Militärschule geschickt. Militärschule in Brienne. Sechs Jahre wurde Napoleon hier ausgebildet. Disziplin und Ordnung sollten die Jungen hier lernen. Sie schliefen in ungeheizten Zelten und erhielten auch im Winter nur eine Decke. Napoleon wurde ein Außenseiter. Über seinen italienischen Akzent spotteten die anderen Jungen. Napoleon lernte eifrig und tat sich besonders in der Mathematik hervor. Die Prüfung bestand er ohne Probleme.