Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Joséphine de Beauharnais (geborene Marie Josèphe Rose de Tascher de la Pagerie; * 23. Juni 1763 in Les Trois-Îlets auf Martinique; † 29. Mai 1814 in Rueil-Malmaison) war als Ehefrau Napoleons Kaiserin der Franzosen. Inhaltsverzeichnis. 1 Biographie. 1.1 Herkunft und Ehe mit Alexandre de Beauharnais. 1.2 Ehe mit Napoleon (1796–1809)

  2. Joséphine Bonaparte ( French: [ʒozefin bɔnapaʁt], born Marie Josèphe Rose Tascher de La Pagerie; 23 June 1763 – 29 May 1814) was Empress of the French as the first wife of Emperor Napoleon I from 18 May 1804 until their marriage was annulled on 10 January 1810.

  3. Joséphines erster Mann, der Offizier Alexandre de Beauharnais, wird im März 1794 festgenommen, seine Güter werden konfisziert. Von Joséphine, Mutter seiner beiden Kinder, lebt er da bereits seit 1785 getrennt. Dennoch gerät auch sie ins Visier der Häscher: Im April 1794 wird sie – ohne konkrete Anschuldigungen – verhaftet. Man bringt ...

  4. "Ich gewinne Schlachten, Joséphine gewinnt Herzen", soll der berühmte französische Feldherr Napoleon über seine erste Ehefrau Joséphine de Beauharnais gesagt haben. Joséphine wurde Kaiserin von Frankreich – und verdrehte mit ihrem Charme der Männerwelt den Kopf. Von Carsten Günther. Von der Karibik in die Pariser Salons. Ehe mit Napoleon.

  5. Geboren wurde Joséphine de Beauharnais als Marie Josephe Rose de Tascher de la Pagerie am 23. Juni 1763 auf der Insel Martinique, einer französischen Kolonie. Herkunft . Der Name Joséphine, unter dem sie Berühmtheit erlangte, stammte von Napoleon, weil diesem ihr bisheriger Vorname Rose nicht gefiel.

  6. Marie Josèphe Rose Tascher de La Pagerie, dite Joséphine de Beauharnais, née le 23 juin 1763 aux Trois-Îlets en Martinique et morte le 29 mai 1814 au château de Malmaison à Rueil-Malmaison, est la première épouse de l’empereur Napoléon I er de 1796 à 1809. À ce titre, elle est impératrice des Français de 1804 à 1809 et reine d ...

  7. 6. Okt. 2023 · Joséphine de Beauharnais (1763-1814) was a French noblewoman who was the first wife of Napoleon Bonaparte (1769-1821). She was therefore Empress of the French from 18 May 1804 until the annulment of her marriage on 10 January 1810, as well as Queen of Italy from March 1805 until 1810.